Celebrity Gogglebox fügt Jonathan Ross, Tochter Honey, Sohn Harvey und Freund Zane Saz hinzu

Die berühmte Gogglebox hat Jonathan Ross und seine Tochter Honey zur Besetzung für die heutige Folge hinzugefügt.

Die Sendung von Channel 4 wurde in der Talkshow-Moderatorin Jonathan und seiner körperpositiven Tochter Honey für Freitag, den 2. Juli, eingerichtet.

Celebrity Gogglebox wird Freitagabend um 21 Uhr ausgestrahlt, mit der Familie Ross für eine weitere einstündige Lieferung an Bord.

WEITERLESEN Mit dem verheerenden Update von Office zur Hitzewelle in Großbritannien sind die Menschen verärgert

Honeys 24-jähriger Freund Zane Saz wird ebenso auftreten wie Jonathans 27-jähriger Sohn Harvey Kirby.

Die heutige Ausgabe der dritten Staffel der Celebrity Gogglebox wird so beworben, dass sie “einige der beliebtesten Persönlichkeiten Großbritanniens auf der Couch trifft, während sie ihre Hand als Kritiker zeigt und die besten Fernsehsendungen der Woche sieht”.

Nick und Liv Grimshaw, Denise Van Outen und Eddie Boxshall, Mo Gilligan und Babatunde Aleshe, Shaun Ryder und Bez, Martin und Roman Kemp, Gyles Brandreth und Maureen Lipman sowie Chris Eubank Sr. und Chris Eubank Jr.

Die Gang bewertet die größten Nachrichten der Woche, erfolgreiche Dokumentationen, urkomische Komödien und schmutzige Dramen.

Die Besetzung wird voraussichtlich die BBC One-Berichterstattung über England gegen Deutschland am Dienstagabend im Londoner Wembley-Stadion dominieren, als die Three Lions ihre alten Gegner mit 2:0 besiegten.

Die Bande wird auch ihre Meinung zu den Anfängen von Love Island äußern, wobei die TV-Show ITV2 diese Woche am Montag gestartet wird, als Laura Whitmore 11 Neuzugänge in der Mallorca-Villa für einen dramatischen Sommer begrüßte.

Written By
More from Seppel Taube

COVID-19 im Gehirn: Virusangriff als “Trojanisches Pferd” – schwerwiegende Langzeitfolgen möglich

Eine Coronavirus-Infektion kann schwerwiegende neurologische Folgen haben. Covid-19 greift häufig das Gehirn...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.