Coronavirus: Die Isolationszeit steigt auf 10 Tage und die Solidarität der Lockdowns wird ausgefranst.

Coronavirus: Die Isolationszeit steigt auf 10 Tage und die Solidarität der Lockdowns wird ausgefranst.

Hier sind fünf Dinge, die Sie über den Ausbruch des Coronavirus an diesem Donnerstagmorgen wissen müssen. Wir werden um 18:00 Uhr MEZ ein weiteres Update für Sie haben.

1. Die Selbstisolierungsdauer des Virus soll auf 10 Tage ansteigen

Menschen in England, die Coronavirus-Symptome zeigen, müssen 10 Tage zu Hause bleiben, anstatt der derzeit sieben, wird Chris Whitty, der Chefarzt des Vereinigten Königreichs, voraussichtlich bekannt geben. Es ist unklar, ob die dezentralen Nationen Englands Führung folgen werden, aber die derzeitige Selbstisolationsrichtlinie wurde im gesamten Vereinigten Königreich übernommen.

Bildrechte
Getty Images

2. Die Solidarität der britischen Sperren beginnt zu zerfressen.

Ein Bericht warnt davor, dass Solidaritätsgefühle, die sich innerhalb der Gemeinschaften während der Sperrung entwickelt haben, allmählich nachlassen. Die Together-Kampagne besagt, dass Umfragedaten darauf hindeuten, dass die Zahl der Menschen, die das Gefühl hatten, Großbritannien sei “zu sehr auf das konzentriert, was uns trennt”, während der Sperrung gesunken ist – aber dass sich der Geist der Einheit jetzt möglicherweise auflöst.

Bildrechte
EPA

3. “Das schlimmste Gefühl der Welt”

Yvonne Connelly, die während der Sperrung zu Hause abgeschirmt war, beschreibt ihre Verwüstung, weil sie ihre Mutter in den Wochen vor ihrem Tod nicht sehen konnte. Sie sprach mit BBC Panorama, das die Geschichte erzählt, wie sich die Pandemie durch Mitarbeiter, Bewohner und Verwandte in zwei Pflegeheimen entwickelt hat.

4. Häuslicher Missbrauch: Überlebende Sperrung

Während der ersten drei Wochen der Sperrung starben 16 Frauen und Kinder durch Männer – der höchste Wert seit 11 Jahren. Die Helpline für häuslichen Missbrauch nahm in den ersten drei Monaten mehr als 40.000 Anrufe entgegen. Wir hören von Überlebenden und denen, die während der Sperrung vor ihrem Täter geflohen sind.

Die Medienwiedergabe wird auf Ihrem Gerät nicht unterstützt

Medienunterschrift“Sie sind rund um die Uhr miteinander”

5. Wie man ein Videointerview macht

Da Interviews zunehmend über Zoom, Skype oder FaceTime geführt werden und aufgrund von Coronaviren nach Jobs gesucht wird, bietet Beschäftigungstrainer Dominic Joyce acht Tipps, die Ihnen dabei helfen, gute Leistungen zu erbringen.

Die Medienwiedergabe wird auf Ihrem Gerät nicht unterstützt

MedienunterschriftStellen Sie sicher, dass Ihr Benutzername professionell klingt … und andere Ratschläge

Erhalten Sie an jedem Wochentagmorgen eine längere tägliche Pressekonferenz von der BBC in Ihrem Posteingang, indem Sie sich hier anmelden.

Und vergiss nicht …

… die Regeln für die Isolierung nach der Rückkehr aus dem Ausland.

Weitere Informationen, Ratschläge und Anleitungen finden Sie auf unserer Coronavirus-Seite. Auf unserer Live-Seite finden Sie die neuesten Informationen.


Welche Fragen haben Sie zu Coronavirus?

In einigen Fällen wird Ihre Frage veröffentlicht und zeigt Ihren Namen, Ihr Alter und Ihren Standort an, sofern Sie nichts anderes angeben. Ihre Kontaktdaten werden niemals veröffentlicht. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie unsere gelesen haben Terms & amp; Bedingungen und Datenschutz-Bestimmungen.

Verwenden Sie dieses Formular, um Ihre Frage zu stellen:

Wenn Sie diese Seite lesen und das Formular nicht sehen können, müssen Sie die mobile Version der BBC-Website besuchen, um Ihre Frage einzureichen oder per E-Mail an zu senden

  • HOSPITAL SPECIAL: Die menschlichen Geschichten hinter den Schlagzeilen
  • JESSE LINGARD’S HOME WORKOUT: Können Sie mithalten?

Written By
More from Lukas Sauber

Masahiro Tanaka wird diese Schutzausrüstung bei Yankees Rückkehr tragen

Masahiro Tanaka klang ziemlich sicher, dass er am Samstagabend einen Schutzeinsatz in...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.