Covid live: Polnische Berater haben aufgehört, weil sie befürchten, dass die Regierung der Wissenschaft nicht folgt; Großbritannien registriert 99.652 neue Fälle | Weltnachrichten

Eine besser als erwartete Leistung im vergangenen November bedeutet, dass die nationale Produktion jetzt ist 0,7 % höher als im Februar 2020.

Andere Länder haben diesen Meilenstein früher erreicht, wobei die USA beispielsweise bereits weit über ihrem vorherigen Höchststand arbeiten. Dennoch erlebte Großbritannien das, was Ökonomen eine V-förmige Rezession nennen, mit einem starken Rückgang der Aktivität im März und April 2020, gefolgt von einer schnellen – wenn auch gelegentlichen Unterbrechung – Erholung.

Dieses Muster erklärt sich aus der Natur des Covid-Schocks. Die Regierungen haben Schließungen angeordnet, um die Ausbreitung des Virus zu verhindern, und sobald die Beschränkungen aufgehoben wurden, wurden geschlossene Unternehmen wiedereröffnet und die Wirtschaft kehrte zurück. Die britische Wirtschaft schrumpfte während der Finanzkrise 2008/09 weniger als 2020, brauchte aber viel länger, um den verlorenen Boden wieder gut zu machen.

Das Aufkommen der Omicron-Variante trübte das Wasser.

Der Januar wird ein weiterer schwieriger Monat, daher stehen die Chancen gut, dass die Wirtschaft wieder unter ihren Höchststand vom Februar 2020 fallen wird. Wenn die Regierung, wie erwartet, später in diesem Monat beschließt, die Beschränkungen in England zu lockern, wird sich die Produktion im Februar und März wieder erholen.

Aber als Paul Dales von Capital Wirtschaft stellt fest, dass die Wirtschaft im April von einem Doppelschlag aus schnellen Energierechnungen und höheren Steuern getroffen wird. Wie so oft in der britischen Wirtschaft wird es einen Schritt vorwärts und einen Schritt zurück geben.

Written By
More from Lukas Sauber
Millionen von Briten, denen Indien AstraZeneca-Dosen verabreicht bekommen, „könnten vom EU-Impfstoffpassprogramm ausgeschlossen werden“
Millionen Briten könnten von den europäischen Feiertagen ausgesperrt werden, weil einige AstraZeneca-Beulen...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.