‘Dark’ auf Netflix Staffel 3 Episode 2 Zusammenfassung: “The Survivors”

'Dark' auf Netflix Staffel 3 Episode 2 Zusammenfassung: "The Survivors"

“Es gibt keine Anzeichen für eine Stabilisierung der Situation.”

Auf diese Weise schätzt der Nachrichtenbericht über die jüngste Apokalypse den Zustand des Planeten im Jahr 2020 nach den zeitreisenden, von Gott-Partikeln manipulierten Possen der Besetzung von Dunkel die Welt verwüsten. Ich bin sicher, Sie benötigen kein Diagramm, um herauszufinden, wie Sie diesen Satz auf die aktuelle Situation hier in der realen Welt anwenden können.

Aber es klingt nicht nur gruselig prophetisch, sondern ist auch eine gute Beschreibung der Handlung. Die Auswirkungen all der Zeitreisen, die jetzt von Reisenden aus anderen Welten verstärkt werden, wirken sich weiterhin auf das Leben der Familien von Winden aus, ohne dass ein Ende absehbar ist.

DUNKEL 302 KEINE ZUKUNFT

Wir beginnen mit Alt-Martha, die in die Zeit von 1888 zurückgereist ist. Hier trifft sie Bartosz, Franziska und Magnus unserer Welt, die genau zum Zeitpunkt der Apokalypse dorthin transportiert wurden. Ihre Rädelsführer sind der erwachsene Jonas, der Alt-Martha gegenüber misstrauisch und ärgerlich ist, und ein blinder alter Mann namens Tannhaus, der vermutlich entweder der Raumzeittheoretiker H. G. Tannhaus oder einer seiner Vorfahren ist. (Oder Nachkommen – in dieser Show, wer weiß?) Wie sein namenloser Vater vor ihm sieht Tannhaus Zeitreisen als einen Weg, ein Paradies auf Erden zu schaffen, das es der Menschheit ermöglicht, Katastrophen zu beseitigen und Schmerzen vorzubeugen, bevor dies geschieht. Viel Glück, alter Mann.

Bartosz erklärt Alt-Martha, dass der erwachsene Jonas versucht, die Zeitmaschine nachzubilden, die er auf seiner Reise in die 1910er Jahre in der unterirdischen Höhle der Sic Mundus-Gesellschaft gesehen hat. Es liegt an Alt-Martha, Bartosz zu erklären, dass die gefürchtete Figur Adam Jonas selbst ist, eine Tatsache, die Jonas vor seinen jungen Akolythen verborgen hat.

Als nächstes kommt Katharina Nielsen (geb. Albers), die seit Wochen in den 1980er Jahren auf der Suche nach ihrem Sohn Mikkel festsitzt und Michael von seiner Adoptivmutter Ines Kahnwald umgetauft hat, als er selbst in diese Zeit gereist ist. Aber er und Ines werden vermisst; Ein Polizist sagt, dass sie nach dem Entführungsversuch des älteren Ulrich, der seit Jahrzehnten in einer Irrenanstalt ist, in der vergangenen Saison an einen geheimen Ort verlegt wurden. Katharina hat ein rührendes Wiedersehen mit Ulrich, aber nicht bevor sie unangenehme Begegnungen mit ihrer zukünftigen Rivalen Hannah (die mit Mikkel / Michael heiratet und eine Affäre mit Ulrich hat, die beide Katharina in der Nähe ihrer Heimat getroffen haben) und ihrer Mutter Helene hat , der sie als Teenager missbraucht hat.

DUNKLE 302 HÄNDE

Ebenfalls in den 80er Jahren halten Ulrichs Eltern ein Denkmal für ihren vermissten Sohn Mads, von dem wir wissen, dass er vom fanatischen Zeitreisenden Noah entführt und getötet wurde. Seine Mutter Jana beschimpft öffentlich ihren Ehemann Tronte, weil er sich mehr Sorgen um seine Geliebte Claudia Tiedemann (die ebenfalls vermisst wird und in die Zukunft gereist ist) als um seinen Sohn macht. Tronte trifft später auf Claudias Tochter Regina, die sich um den zeitversetzten Hund ihrer vermissten Mutter kümmert. In einem Gespräch, das als teilweise Annäherung dient, deutet Jana stark an, dass Tronte Reginas richtiger Vater ist …

… Das ist eine ziemlich bahnbrechende Sache, an die man sich später in der Folge erinnern sollte, als ein älterer Tronte die krebskranke Regina im postapokalyptischen Zeitrahmen 2020 erstickt. (Und Junge, Junge, klingelt „postapokalyptisch 2020“ jetzt anders im Ohr als zu Beginn dieser Show.) Er tut dies auf Geheiß einer unbenannten „sie“; vermutlich meint er die ältere zeitreisende Version von Claudia, die wir in dieser Saison noch nicht gesehen haben.

DARK 302 CRASH CUT VON EINEM FOTO-ARRAY ZUM NÄCHSTEN

An anderer Stelle im Jahr 2020 suchen Peter Doppler und seine Tochter Elisabeth vergeblich nach Spuren ihrer vermissten Familienmitglieder Charlotte und Franziska. (Die erstere reiste in die Zukunft, wo sie mit ihrer Mutter / Tochter Elisabeth kommuniziert; die letztere reiste, wie bereits erwähnt, in die Vergangenheit.) Während ihrer Suche nach Hinweisen werden sie von einer jungen Version von Noah angesprochen, die es schwer hat Arbeiten Sie an der Ausgrabung der teilweise blockierten Höhle unter der Stadt, in der alle Probleme begannen. Noah verspricht Elisabeth, dass er sie beschützen wird – nachdem Peter getötet wurde.

Außerdem steckt der junge Jonas immer noch in der alternativen Welt fest und unterhält sich mit Eva, der älteren Version von Martha (Adam und Eva, verstanden?). Und dieses junge / erwachsene / ältere Trio mit der Lippenspalte taucht in den achtziger Jahren wieder auf, um die arme Sekretärin im Atomkraftwerk zu ermorden. Ich bin sehr, sehr neugierig herauszufinden, wer das ist / wer sie sind / wer sie … sind? Wie auch immer Sie es ausdrücken, es ist ein brandneues Puzzle in einer Show, das bereits viele Teile im Spiel hat.

Aber bei all seiner Grundstücksdichte, bei all seinen verworrenen Stammbäumen und mehreren Zeitleisten und jetzt mehreren Welten fühlt es sich keine Sekunde lang langweilig an. Dafür ist es seinen Charakteren gegenüber zu warm. Und nein, warm bedeutet in diesem Fall nicht freundlich oder sanft – es bedeutet, ihre essentielle Menschlichkeit zu respektieren und dies in den Vordergrund der Geschichte zu stellen, nicht die Gedanken-Teaser.

Katharina ist ein großartiges Beispiel dafür. Wie von Jördis Triebel gespielt, ist sie verbittert und vom Leiden erschöpft, und das kann dazu führen, dass sie auspeitscht, wie es der Fall ist, wenn sie die jugendliche Hannah praktisch angreift. Aber die Zärtlichkeit, mit der sie Ulrich begrüßt, ist herzzerreißend, ebenso wie die Tränen in ihren Augen, als sie ihre Mutter trifft, eine Krankenschwester in Ulrichs psychiatrischer Einrichtung. Wie Jonas und Martha und Elisabeth und Claudia und Regina und alle anderen ist sie eine Person, kein Plotgerät.

Diese Mentalität wirkt sich auch auf das Filmemachen aus. Sie sehen es in Wegwerfaufnahmen, selbst wenn eine Krankenschwester sich eine Zigarette anzündet und Sie das orangefarbene Leuchten der Glut vor der psychiatrischen Klinik sehen können. Da ist kein Grund damit das da ist; es ist einfach so, weil manchmal Leute nach draußen gehen, um zu rauchen. Dunkel verliert nie aus den Augen, was Menschen tun, nur weil sie Menschen sind. Die Zeitreise ändert daran nichts. Die Menschheit ist es, einen Satz aus einer anderen raumzeitverzerrenden Show auszuleihen DunkelIst konstant.

DARK 302 ALLES WIRD OK

Sean T. Collins (@theseantcollins) schreibt über TV für Rollender Stein, Geier, Die New York Times, und überall, wo er sein wird, Ja wirklich. Er und seine Familie leben auf Long Island.

Beobachten Dunkel Staffel 3 Folge 2 (“The Survivors”) auf Netflix

Written By
More from Lukas Sauber

Bewaffnete Polizei von Cardiff bei “schrecklichem” Überfall auf das falsche Haus

Bewaffnete Polizisten, die nach einer Gruppe von Männern mit Waffen suchten, stürmten...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.