Das deutsche ZDF bestellt neue Serie über den menschengemachten Klimawandel – TBI Vision

Das ZDF hat bestellt Überlebende Gewächshauserdeeine neue sachliche Miniserie, die sich mit dem Thema Klimawandel befasst.

Die 3 x 50-minütige Serie wird von Bilderfest Factual Entertainment für das ZDF in Zusammenarbeit mit dem französischen Unternehmen Arte und ZDF Enterprises produziert, das auch die internationalen Vertriebsrechte besitzt.

Der Dokumentarfilm blickt auf die ferne Vergangenheit unseres Planeten, um die Gegenwart zu verstehen und unser Schicksal aufzudecken. Das Klima der Erde hat sich schon immer verändert, aber zum ersten Mal bestimmt der Mensch diese Entwicklungen. Angesichts der zunehmenden globalen Erwärmung gehen viele Klimaforscher davon aus, dass die Erde auf eine neue Treibhausperiode zusteuert. Durch die Untersuchung vergangener Phasen in der Geschichte des Planeten hoffen Wissenschaftler, Hinweise darauf zu finden, wie wir in der Zukunft überleben können.

Jede der drei Episoden befasst sich mit einem separaten Thema, das Ozeane, Land und Zivilisation abdeckt. Interviews mit internationalen Experten, CGI-Elemente und satellitenbildbasierte Animationen helfen den Zuschauern, die komplexen wissenschaftlichen Konzepte zu verstehen und sie visuell in eine Zukunft zu transportieren, die die Menschen noch nie zuvor erlebt haben.

Ralf Rueckauer, VP von ZDFE.unscripted bei ZDF Enterprises, der letzte Woche bekannt gab, dass es im April als ZDF Studios weiterverkauft wird, sagte: „Der Klimawandel ist die größte Herausforderung, vor der wir heute stehen Überlebende Gewächshauserde wird einen faszinierenden Einblick in die wissenschaftliche Forschung geben, die unternommen wird, um der Menschheit zu helfen, eine Lösung zu finden. Es wird dem Publikum auch eine Vision davon geben, wie das Leben in einer Treibhaus-Ära aussehen wird.“

Written By
More from Seppel Taube
Märtha Louises Tochter Leah Isadora: „Durek versteht nicht“
Märtha Louise aus Norwegen Leah Isadora: „Papa hat mir Sarkasmus beigebracht –...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.