Das virale Video zeigt Leichen von Coronavirus-Opfern, die neben Patienten im Krankenhaus von Bihar liegen

Dead bodies next to coronavirus patients in Bihar hospital

Ein am Telefon aufgenommenes Video zeigt Patienten mit einer Coronavirus-Infektion in einer Krankenstation in Bihar, die neben Leichen liegt. Der schreckliche Videoclip, der in den sozialen Medien verbreitet wird, hat die Internetnutzer schockiert und empört.

Mindestens zwei Körper (nicht einmal eingewickelt) sind auf der Station zu sehen, wenn die Covid-19-Patienten in den angrenzenden Betten behandelt werden.

Das virale Video stammt Berichten zufolge aus dem einzigen Covid-Krankenhaus in Bihar. Das Video zeigt die erbärmlichen Zustände, unter denen Coronavirus-Patienten und Verdachtsfälle auf der Station Covid-19 im Krankenhaus von Bihar gehalten werden.

Mindestens zwei Körper (nicht einmal eingewickelt) sind auf der Station zu sehen, wenn die Covid-19-Patienten in den angrenzenden Betten behandelt werden. Es wird gesagt, dass in den letzten zwei Tagen niemand gekommen ist, um den Körper der Leichen zu entfernen. Weder die Ärzte noch die Krankenschwestern sprechen das Problem an. Der Junge, der es aufgenommen hat, hört man sagen.

Einige Patienten haben Familienmitglieder, die sich um sie kümmern, und sie scheinen an den Anblick der Körper gewöhnt zu sein.

Dringende Maßnahmen der Regierung erforderlich

Dies ist eine große Nachlässigkeit der Krankenhausverwaltung, dass Patienten und ihre Begleiter seit zwei Tagen mit der Leiche zusammenleben.

Das Video des Vorfalls wurde am Mittwoch von einem Nutzer auf Twitter gepostet und wird in den sozialen Medien verbreitet. Die Twitterati behauptet, dass die Gesundheitspersonal des Krankenhauses sich der Situation nicht bewusst sind.

“Die Regierung von Bihar wird gebeten, unverzüglich gegen die Verantwortlichen dieser herzzerreißenden Situation vorzugehen”, sagte der Twitter-Nutzer.

Derzeit hat Bihar 13.978 bestätigte Coronavirus-Fälle, 9.541 Patienten haben sich erholt, während über 95 Menschen ihr Leben verloren haben.

Indiens Covid-19-Bilanz stieg am Donnerstag, dem 9. Juli, auf 7,67,296, mit einem Rekordanstieg von 24.879 Neuerkrankungen an einem Tag. Die Zahl der Todesopfer im Land hat jetzt die 21.000-Marke überschritten, nachdem an einem Tag 487 neue Todesfälle verzeichnet wurden.

Written By
More from Heine Thomas

Die spanische Studie zu Coronavirus-Antikörpern liefert Hinweise auf die Herdenimmunität

Die Ergebnisse zeigen, dass 95% der spanischen Bevölkerung weiterhin anfällig für das...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.