Das Zabeel House von Jumeirah, The Greens, lädt Künstler ein, ihre Arbeiten kostenlos im Hotel zu präsentieren

Das Zabeel House von Jumeirah, The Greens, hat die Initiative Project Art ins Leben gerufen, um lokalen Künstlern die Möglichkeit zu geben, ihre Werke kostenlos im Hotel auszustellen und zu verkaufen.

Die Initiative bietet Künstlern kurzfristige Aufenthalte, die normalerweise zwei Wochen dauern. Künstler stellen ihre Arbeiten nicht nur in einigen der belebtesten Teile des Hotels aus, sondern nehmen auch an geplanten Meisterkursen und spontanen Workshops mit Gästen teil.

“Das Projekt der Kunstinitiative zielt darauf ab, unserer lokalen Kunstgemeinschaft etwas zurückzugeben und unseren Gästen und Besuchern etwas Einzigartiges und Inspirierendes zu bieten”, sagte Marcus Sutton, General Manager von Zabeel House über Jumeriah, The Greens. “Diese aufregende neue Initiative wird sicherstellen, dass die Community bei allem, was wir tun, im Mittelpunkt bleibt.”

Die Initiative wurde am Freitag mit einer Ausstellung einer Sammlung von Fotografien des deutschen Künstlers Florian Kriechbaumer gestartet, der seit 2004 in Dubai lebt. Die Ausstellung mit dem Titel Timeblend Dubai, zeigt den Übergang von Tag zu Nacht durch verschiedene ländliche Ausblicke auf die Stadt und wird bis zum 16. Mai im Hotel ausgestellt.

“Was meine Fotografie antreibt, ist die Kombination aus künstlerischem und technischem Material und die Erweiterung der Breite der fotografischen Bereiche, die ich erforsche”, sagte der Künstler.

Kriechbaumer leitet auch Workshops im Weltraum. Die Workshops richten sich an Personen mit Grundkenntnissen und Verständnis der Fotografie.

“Das Ziel ist es, Menschen zu inspirieren, neue Kompositionen und Techniken zu entwickeln, um einzigartige Bilder aufzunehmen”, sagte er.

Kriechbaumer fügte hinzu, dass die Kunstszene, die seit seiner Ankunft in der Stadt vor 17 Jahren in Dubai wuchs, „unglaublich“ sei.

“Das Engagement der Führung, Künstler zu ermutigen und zu unterstützen, hat viele Möglichkeiten eröffnet, wobei ganze Distrikte auf Kreativität ausgerichtet sind”, sagte er. “Ich bin mir sicher, dass sich Dubai weiterhin auf der internationalen Bühne und unter Freiberuflern und der lebendigen Kunstszene der Stadt etablieren wird. Ich bin sehr dankbar, dass Zabeel House meiner Kunst durch diese Initiative eine Plattform bietet. ‘

Es gibt noch kein Wort darüber, wer der nächste Künstler sein wird, der Arbeiten am Veranstaltungsort ausstellt. Wer jedoch seine Arbeit im Hotel präsentieren und an der Initiative teilnehmen möchte, kann sich über die Instagram-Seite an das Hotel wenden.

Written By
More from Seppel Taube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.