Delhi kann MBBS-Studenten im letzten Jahr verwenden, pensionierte Dokumente, schlägt NHRC vor

Indore doctor coronavirus death

Die Nationale Menschenrechtskommission (NHRC) schlug in ihrem Bericht, der der Regierung von Delhi nach ihrem Besuch im Lok Nayak Jai Prakash (LNJP) Krankenhaus vorgelegt wurde, vor, dass die Dienste von MBBS-Studenten des letzten Jahres in Anspruch genommen werden können, wenn es an Händen mangelt.

Den Krankenhäusern wurde empfohlen, einen Helpdesk mit wichtigen Telefonnummern einzurichten, die beim ersten Kontakt mit dem Patienten angezeigt werden.IANS

“Um die Arbeitskräfte zu erhöhen, können auch die Dienste von MBBS-Studenten im letzten Jahr angemessen in Anspruch genommen werden. Das pensionierte medizinische und paramedizinische Personal für gesunde Gesundheit kann ebenfalls eingespannt werden”, sagte die Menschenrechtsorganisation Apex in ihrem Bericht.

Es wurde auch empfohlen, Covid Care Center für diejenigen Covid-positiven Patienten einzurichten, die in Slums oder Rehabilitationskolonien leben, einschließlich solcher, die keine unabhängige Toilette und keinen Platz für die Quarantäne haben.

Die Krankenhäuser sollten solche Covid-Patienten, die keinen Krankenhausaufenthalt benötigen, an diese Covid Care Center überweisen.

“Allerdings sollten diejenigen, die zu Hause unter Quarantäne gestellt werden und keinen Krankenhausaufenthalt benötigen, in ihren jeweiligen Häusern unter Quarantäne gestellt werden.”

Der NHRC riet der Regierung von Delhi außerdem, das diensthabende medizinische und paramedizinische Personal psychologisch zu beraten.

In Bezug auf die Lebensmittel, die den Patienten zur Verfügung gestellt werden, wurde vorgeschlagen, die Qualität von einem Ernährungsberater zu überwachen und den Patienten über ihr Mobiltelefon den Kontakt zu ihren Familienmitgliedern zu ermöglichen.

Es wurde auch empfohlen, den Angehörigen frühestens den Tod eines Patienten mitzuteilen und die Leichen unverzüglich gemäß der üblichen Praxis von den Stationen zu entfernen.

“Alle möglichen Hilfen werden den geschädigten Familien für die letzten Rituale auf würdige und sichere Weise gewährt”, sagte der NHRC.

Den Krankenhäusern wurde empfohlen, einen Helpdesk mit wichtigen Telefonnummern einzurichten, die beim ersten Kontakt mit dem Patienten angezeigt werden. Außerdem sollte ein Fenster mit einer bidirektionalen Kommunikation mit einem Mikrofon und einem Lautsprecher geöffnet werden, damit die Patienten die richtigen Anweisungen erhalten.

Angesichts der Behauptungen eines Mangels an Krankenwagen hat das Gremium die Regierung von Delhi gebeten, die Liste der sauerstofffähigen Krankenwagen von NCT Delhi auf die Website zu stellen, und die Gebühren für die Krankenwagen sollen ebenfalls überwacht werden.

Am 11. Juni besuchte ein NHRC-Gremium das LNJP-Krankenhaus, um eine Bestandsaufnahme seiner Funktionsweise vorzunehmen und die Einrichtungen vor Ort zu inspizieren, nachdem behauptet wurde, dass Missmanagement vorliegt und Covid-Patienten die Aufnahme und Behandlung verweigert wird.

ANHRC-Mitglied Jyotika Kalra hatte gesagt, sie seien gekommen, um “eine Bestandsaufnahme der Situation zu den Beschwerden der Patienten über Unstimmigkeiten bei der Verfügbarkeit von Betten in der Delhi Corona App und in Krankenhäusern vorzunehmen”.

Das fünfköpfige Team unter der Leitung von Kalra bestand auch aus einem Assistant Registrar (Law), einem DSP, einem Inspektor und einem Arzt im Gremium der Kommission. Kalra hatte sich nach dem viralen Video einer Leiche auf dem Boden des Krankenhauses erkundigt, aber die Behörden sagten, dass dies auf eine Fehlfunktion des Aufzugs zurückzuführen sei.

Die Kommission hatte in dieser Angelegenheit nach dem Ansehen des genannten Videos eine suo motu-Kenntnis genommen.

Written By
More from Heine Thomas

The Daily Bee (19. März 2021): Deutschland gibt Nationalmannschaft bekannt; Volle Auslosung der Champions League angekündigt

Hallo zusammen! Die Auslosung der UEFA Champions League steht heute offensichtlich in...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.