Der Experte schlägt vier Hauptgründe vor, warum manche Menschen es vermieden haben, sich mit Covid zu infizieren

Ein führender Immunologe hat vorgeschlagen, dass es vier Gründe gibt, warum es einer Reihe von Menschen gelungen ist, der Gefangennahme zu entgehen Covid – mehr als zwei Jahre seit Beginn der Pandemie.

Seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 2020 wurden in Schottland mehr als 1,8 Millionen Fälle des Virus identifiziert.

Eine Reihe von Menschen hat sich auch mehr als einmal mit Covid infiziert – was sich jetzt in den täglichen Zahlen widerspiegelt, die von der bereitgestellt werden Schottische Regierung.

Und es gab eine Reihe von Menschen, denen es gelang, das Virus vollständig zu vermeiden.

Dr. Cliona O’Farrelly, Professorin für Vergleichende Immunologie und Biochemie an Trinity College Dublinsagte, es könnten bis zu vier Hauptgründe sein.

Sie sagte, einige hätten es aufgrund des sozioökonomischen Hintergrunds geschafft, dies zu vermeiden, im Allgemeinen gut die Gesundheitvorsichtiges Verhalten und eine seltene angeborene Immunantwort, Dublin Live Berichte.

„Wie Menschen leben, hat viel mit ihren Umständen zu tun, und darüber hinaus ist es dieser Prozentsatz von Menschen, die eine angeborene Immunsignatur haben, danach suchen wir“, sagte Dr. O’Farrelly. .

„Die angeborene Immunsignatur, die die Resistenz identifiziert, also denke ich, dass diese vier Dinge sehr wichtig sind: Ihr sozioökonomischer Status, Ihr allgemeines gesundheitliches Wohlbefinden, wie Sie sich verhalten und dann diese angeborene Resistenz.“

Ein führender Immunologe hat behauptet, dass es vier Hauptgründe gibt, warum Menschen Covid meiden

Dr. O’Farrelly arbeitete auch mehrere Jahre an einer Studie über Frauen, die sich durch Bluttransplantationen mit Hepatitis C infizierten, und warum einige Frauen sich nicht mit dem Virus infizierten, was ihrer Ansicht nach auf die angeborene Immunantwort ähnlich wie bei Covid-19 zurückzuführen ist.

Sie erklärte: „Wir haben jetzt Daten, dass die Frauen, die nicht infiziert sind, eine eher angeborene Immunantwort hatten, es ist eine Immunantwort, die sofort auftritt, wenn sie auf das Virus stoßen, und es ist der Teil des Immunsystems, der direkt am ist Ort, wo das Virus ist.

„Viele Menschen infizieren sich nicht, weil sie sehr vorsichtig sind und ihnen gratuliert werden sollte.

„Aber neben den Menschen, die es nicht bekommen, weil sie sehr vorsichtig sind, gibt es Menschen mit einem angeborenen Immunsystem, und wir glauben, dass das angeborene Immunsystem in der Lage ist, das Virus fernzuhalten, ohne sich überhaupt anzustecken.“

Covid-Fälle haben kürzlich in Schottland nach dem Aufkommen der Subvariante BA.2 Omicron weiter zugenommen.

Die Zahl der Menschen mit Covid, die derzeit eine Krankenhausbehandlung benötigen, hat mehr als 2.000 erreicht, was zu den höchsten Zahlen gehört, die im Verlauf der Pandemie verzeichnet wurden.

Früher diese Woche, Nicola Stör sagte, es gebe „Grund zum Optimismus“ inmitten von Vorschlägen, dass die jüngste Covid-Welle ihren Höhepunkt erreicht habe.

Verpassen Sie nicht die neuesten Nachrichten aus ganz Schottland und darüber hinaus – Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter Hier.

Written By
More from Lukas Sauber
Die Frau sagt, sie habe einen „Velociraptor“ gefilmt, der durch ihren Garten läuft
Christina Ryan glaubt, dass in ihrem Hinterhof ein ‚Baby-Dinosaurier‘ aufgetaucht ist (Foto:...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.