Der Spender kann den Brexit nicht nutzen, um die Auslieferung an Deutschland zu stoppen

Law360, London (20. Januar 2021, 16:52 GMT) – Ein Gericht entschied am Mittwoch, dass die Auslieferung eines Hedge-Fonds-Mitarbeiters, der im Rahmen einer Steuerhinterziehungsuntersuchung in Deutschland gesucht wurde, aufgrund des Brexit aufgrund seiner Amtszeit nicht gestoppt werden konnte Europäisches Urteil vor dem Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union.

Der High Court hat einen Antrag auf Einstellung der Auslieferung eines Hedgefonds-Mitarbeiters abgelehnt, der behauptet, sein europäischer Haftbefehl sei nach dem Brexit nicht mehr anwendbar. (iStock) Drei Richter am High Court in London haben einen Antrag von Vijaya Sankar von der Investmentfirma Duet Group abgewiesen, in dem die Gültigkeit eines im Zusammenhang mit …

Bleiben Sie der Kurve voraus

In der Anwaltschaft ist Information der Schlüssel zum Erfolg. Sie müssen wissen, was mit Kunden, Wettbewerbern, Tätigkeitsbereichen und Branchen los ist. Law360 bietet die Intelligenz, die Sie benötigen, um ein Experte zu bleiben und die Konkurrenz zu schlagen.

  • Zugriff auf Falldaten in Artikeln (Nummern, Einreichungen, Gerichte, Art der Strafverfolgung usw.)
  • Zugriff auf angehängte Dokumente wie Schriftsätze, Petitionen, Beschwerden, Entscheidungen, Anträge usw.
  • Erstellen Sie personalisierte Benachrichtigungen für bestimmte Artikel und Fallthemen und vieles mehr!

VERSUCHEN SIE LAW360 KOSTENLOS FÜR SIEBEN TAGE

Written By
More from Heine Thomas

Yankees ‘DJ LeMahieu, der den Eröffnungstag spielt, sieht plötzlich echt aus

DJ LeMahieu spielte am Montagabend in seinem zweiten Ausstellungsspiel des Frühlingstrainings 2.0...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.