Deutsche Marketingversicherung im großen Stil unter Millennials

Mit einer Präsenz in Großbritannien und neuen Investitionen für die weitere Expansion entwickelt Getsafe seine maßgeschneiderte Insurtech für anspruchsvolle Verbraucher.

Getsafe wurde „auf der Überzeugung aufgebaut, dass die Welt ein besseres Versicherungserlebnis verdient“. Dies geht aus Sicht von CEO Christian Wiens hervor, der das Unternehmen 2015 mit CTO Marius Simon gründete.

Der digitale Versicherer hat sich zum Ziel gesetzt, den Prozess der Deckung einfach, flexibel und – wenn möglich – sogar angenehm zu gestalten.

„Unsere Mission ist es, die Art und Weise neu zu erfinden, wie Europäer über Versicherungen denken und wie sie damit umgehen“, sagte Wiens. Er begann diese Mission nach einem Unfall von sich aus. Die Vase eines kaputten Besitzers ließ ihn erkennen, wie kompliziert die Welt der Versicherungen ist.

Anstatt dort anzuhalten, tat er sich mit einem gleichgesinnten Unternehmer zusammen, um eine Lösung für das Problem zu finden.

Wiens ist ausgebildeter Maschinenbauingenieur, während Simon Physiker ist. Sie hatten auch potenzielle Startkräfte zwischen sich. „Ich habe einen soliden Hintergrund im Bereich Unternehmertum und Produktentwicklung. Marius ist ein leidenschaftlicher Wachstumshacker und Data Cruncher “, sagte Wiens.

„Die neue Kundengeneration fordert ein digitales Erlebnis, das die Komplexität reduziert.“
– CHRISTIAN VIENNA

Mit Getsafe erwartet Wiens, eine große Chance mit Millionen potenzieller Kunden zu nutzen. „Die Europäer in den Zwanzigern werden allein in diesem Jahrzehnt 1 Milliarde Versicherungspolicen oder ein Marktvolumen von rund 300 Milliarden Euro kaufen“, errechnete er.

Der Schlüssel zur Erreichung dieses tausendjährigen Marktes ist die Technologie. „Viele Kunden der neuen Generation fordern ein digitales Erlebnis, das die Komplexität reduziert – ohne Papierkram und langwierige Gespräche mit Maklern“, sagte Wiens.

„Genau das machen wir. Wir digitalisieren wichtige Aspekte der Versicherung wie Dokumentation und Schadensregistrierung. Wir bieten unseren Kunden auch die Möglichkeit, ihren Vertrag jederzeit zu kündigen, langfristige Verträge zu entfernen und den Lebensstil der Kunden im digitalen Zeitalter widerzuspiegeln. „“

Getsafe begann als Versicherungsmakler, der Versicherungen an andere Unternehmen verkaufte. Der Dreh- und Angelpunkt, um ein „Vollversicherer“ zu werden, war eine Herausforderung.

„Dieser Übergang bedeutete, dass wir einige Leute gehen lassen mussten, weil wir ganz andere Fähigkeiten brauchten, und es war schwierig“, sagte Wiens.

Aber nachdem das Team diese neue Richtung eingeschlagen hatte, verdoppelte es sich letztes Jahr. Die Skalierung während einer globalen Pandemie hatte jedoch ihre eigenen Herausforderungen.

„Einige neue Getsafees haben ihre Kollegen noch nie persönlich gesehen“, sagte Wiens. „Es erfordert viel Kreativität und Kommunikation, um unsere großartige Unternehmenskultur zu fördern, wenn alle remote arbeiten.“

„In den kapitalreichen USA und China ist Heidelberg bekannter als die meisten deutschen Großstädte.“
– CHRISTIAN VIENNA

Getsafe ist ein deutsches Start-up, aber es basiert nicht auf der geschäftigen Start-up-Szene in der Hauptstadt Berlin oder in der zweiten Stadt München. „Heidelberg ist eine hübsche Universitätsstadt, bekannt für ihre Schloss und seine Exzellenz in den Biowissenschaften “, sagte Wiens über sein Start-up-Zuhause.

„Für einen Insurtech ist dies kein typischer Ort. Hier gibt es weniger Investoren und große Wettbewerber in der Technologiebranche. Es ist auch schwieriger, Kreative wie Designer zu finden “, räumte er ein.

Wiens bestätigt jedoch immer noch, dass Heidelberg ein großartiger Ort für mehr als Life-Science- und Biotech-Start-ups ist.

„In den kapitalreichen USA und China ist Heidelberg bekannter als die meisten deutschen Großstädte“, sagte er. „Es ist einer der führenden Wissenschaftsstandorte in Europa mit vielen klugen Köpfen und nicht zuletzt der Hauptsitz von Europas größtem IT-Unternehmen: SAP.

„In der gesamten Region zwischen Frankfurt, Stuttgart und Mannheim sind viele große etablierte Unternehmen aus verschiedenen Branchen ansässig, darunter Automobilindustrie, Chemie, Pharmazie und Technologie sowie deutsche Spitzenuniversitäten für Ingenieure, Wissenschaftler und Wirtschaftswissenschaftler. Und natürlich erweitern wir auch unser Team in London als zweiten Hub. „“

Dieses Londoner Team leitet den britischen Start von Getsafe, der im vergangenen Jahr begann. Das Unternehmen gab auch bekannt Serie-B-Finanzierung in Höhe von 30 Mio. USD Im Dezember. „Das neue Kapital wird verwendet, um neben Großbritannien auch in andere europäische Märkte zu expandieren und die Rekrutierung zu beschleunigen“, sagte Wiens.

Da Getsafe auf Millennials ausgerichtet ist, kaufen viele seiner Kunden zum ersten Mal eine Versicherung. Mit dieser Erfahrung muss jedoch etwas stimmen, wie Wiens einmal sagte Reuters dass 30% der Kunden sich für ein zweites Produkt angemeldet haben.

Mit über 150.000 Kunden in Deutschland und Großbritannien und einem Team von über 120 Mitarbeitern ist Getsafe im vergangenen Jahr erheblich gewachsen. Weiteres Wachstum und Fundraising sind für 2021 geplant.

Möchten Sie solche Geschichten und mehr direkt in Ihren Posteingang? Registrieren für Technologische Trends, Silicon Republics wöchentliche Zusammenfassung der wichtigsten technischen Neuigkeiten.

Written By
More from Heine Thomas
Wie sieben Jahre in Deutschland mir geholfen haben, den fröhlichen britischen Stil zu lieben
Es gibt hier auch einen viel besseren Jahrgang als in Berlin. In...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.