Deutschland: Hausboote sind sehr gefragt, da Reiseliebhaber Urlaub in der Nähe ihrer Heimat buchen

Als die arktischen Temperaturen in Norddeutschland Flüsse und Seen gefroren ließen, bereiteten sich die Mitarbeiter der Hausbootvermieter bereits auf eine voraussichtlich geschäftige Sommersaison vor.

Einschränkungen des grenzüberschreitenden Reisens aufgrund der Coronavirus-Pandemie im letzten Sommer haben ein Rennen um den Inlandstourismus ausgelöst, einschließlich schwimmender Unterkünfte. Viele erwarten, dass 2021 nicht anders sein wird.

“Ich denke, große Auslandsreisen und das Flugzeug werden in diesem Sommer immer noch nicht die dominierende Art von Urlaub für die Menschen sein”, sagte Dagmar Kuhnle, Sprecher des Hausbootvermieters Kuhnle Tour, gegenüber Reuters in der Seenregion im Nordosten Mecklenburgs.

Das Familienunternehmen Kuhnle erweiterte seine Flotte von 120 auf 160 Boote, kurz bevor die Pandemie Deutschland im vergangenen Frühjahr heimgesucht hatte, und verlor schnell zwei Geschäftsmonate aufgrund einer Coronavirus-Sperrung im April und Mai.

Sobald die Reise wieder möglich wurde, wurden fast alle seine Boote gebucht und die Buchungen sehen auch für die kommende Saison gut aus, sagte Kuhnle.

Die große Frage für Charterunternehmen wie Kuhnle bleibt zu Beginn der Saison.

Aquare Charter, das Bungalows in Brandenburg anbietet, sagte, es sei für diesen Sommer voll und würde ab dem 18. März mit dem Mieten von Booten beginnen, wenn die Beschränkungen für Übernachtungen von Touristen aufgehoben würden.

“Es ist natürlich nicht klar, ob dies funktionieren wird oder nicht”, sagte Philipp Sommer, Direktor bei Aquare Charter.

Letzte Woche hat die Regierung die Hoffnungen gedämpft, dass die Wirtschaft bald wieder öffnen könnte, und eine Infektionsrate von bis zu 35 Neuerkrankungen pro 100.000 Menschen über sieben Tage angestrebt, gegenüber 50 zuvor.

Am Montag war diese Zahl 59, nachdem sie Ende Dezember von einem Höchststand nahe 200 gefallen war. Es war das letzte Mal unter 50 im Oktober.

Angesichts der Vorsicht der Regierung reduziert Kuhnle Tour die Arbeitszeit von 10 Mitarbeitern ab nächster Woche.

“Wir sehen das Ende der Pandemie nicht in Sicht. Wir haben unseren Optimismus etwas korrigiert”, fügte Kuhnle hinzu.

Folgen Sie weiteren Geschichten auf Facebook und Twitter

Diese Geschichte wurde aus einem Agentur-Feed ohne Textbearbeitung veröffentlicht. Nur der Titel wurde geändert.

Written By
More from Heine Thomas

Der indisch-amerikanische Student Randeep Hothi verklagt Elon Musk, CEO von Tesla

Datei Foto Elon Musk Ein indisch-amerikanischer Student und Tesla-Kritiker Randeep Hothi hat...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.