Deutschland versucht, Bidens Haltung gegenüber Nord Stream 2 | zu mildern KyivPost

Die Energieherausforderung der Ukraine

Pipeline-Teile werden am 2. August 2019 an der Nord Stream 2-Empfangsstation in Lubmin, Norddeutschland, installiert. Anfang 2020 wurde der Bau von Nord Stream 2 in dänischen Gewässern wieder aufgenommen, während Merkel und der französische Präsident Emmanuel Macron am 5. Februar ihre Vereinigung erklärten US-Sanktionen gegen das Projekt abzulehnen. Etwa 120 Kilometer der Pipeline müssen noch in dänischen Gewässern sowie 30 Kilometer in deutschen Gewässern verlegt werden.

Foto von Nord Stream 2 / Paul Langrock

Deutschland würde versuchen, die Vereinigten Staaten davon zu überzeugen, alle Sanktionen gegen Nord Stream 2 aufzuheben, eine russische Gaspipeline, die die von Russland nach Europa transportierte Gasmenge verdoppeln würde.

Die Vereinigten Staaten mögen Nord Stream 2 nicht, weil es die Abhängigkeit der Europäischen Union von Moskau hinsichtlich seiner Energiesicherheit erhöhen wird. Deshalb sanktionierte er alle am Bau der Pipeline beteiligten Unternehmen.

Written By
More from Heine Thomas

Coronavirus: Fordert die Regierung auf, öffentliche Ermittlungen zu planen

Bildrechte Getty Images Die Regierung muss Pläne für eine Untersuchung des Umgangs...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.