Deutschland kehrt Großbritannien aufgrund von Variantenproblemen auf die Virenrisikoliste zurück

Deutschland kehrte das Vereinigte Königreich auf seine Liste der Covid-19-Risikobereiche zurück, was die Auswirkungen des Anstiegs Großbritanniens in Fällen im Zusammenhang mit der sogenannten Indien-Variante noch verstärkte.

Die Änderung, die am Sonntag wirksam wird, ist auf die “zumindest begrenzte Prävalenz” der in Indien erstmals entdeckten Variante B.1.617.2, Robert Koch Institute of Public Health, zurückzuführen. sagte in einer Erklärung am Freitag.

Deutschland kehrte seine Haltung vier Wochen nach der Streichung Großbritanniens von der Liste der Risikobereiche um, da die Variante den Plan der Regierung zur Beendigung der Pandemie bedroht. Das RKI sagte, dass Großbritannien eher wegen der Virusvariante als wegen der relativ geringen Anzahl von Fällen im Verhältnis zur Bevölkerung des Landes hinzugefügt wurde.

More from Wolfram Müller
Ohio verklagt Google, um öffentliches Versorgungsunternehmen zu erklären – Wissenschaft & Technik
Der Bundesstaat Ohio hat am Dienstag eine beispiellose Klage bei einem lokalen...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.