Deutschland: Zwei Vermisste, nachdem Überschwemmungen sie von einer Brücke gerissen haben

Von Presseverband 2021

Im deutschen Dorf Berumerfehn werden mehrere Häuser durch einen Sturm beschädigt

Im deutschen Dorf Berumerfehn werden mehrere Häuser durch einen Sturm beschädigt

Rettungskräfte suchen in Bayern nach zwei Menschen, die durch Sturzfluten von einer Brücke mitgerissen wurden.

Laut deutschen Behörden wurden acht weitere Menschen aus den Fluten gerettet und blieben unverletzt.

Plötzliche heftige Regenfälle am Montagnachmittag haben einen Bach im Tal der Hölle nahe der Stadt Grainau zu einer Überschwemmung gemacht, die eine Holzbrücke zerstört und zwei Menschen ins Wasser gestürzt hat, berichtete die Agentur.

Einsatzfahrzeuge der Polizei stehen am Eingang zur Höllentalklamm in Grainau, Deutschland
Einsatzfahrzeuge der Polizei am Eingang zur Hollentalklamm in Grainau (Lennart Preiss/dpa via AP)

Der Rest wurde vom Wasser genommen oder durch Überschwemmungen an anderer Stelle im steilen Tal von ihrem Weg abgeschnitten.

Mehr als 160 Helfer und Helikopter nahmen an den Rettungseinsätzen teil.

Es sei nicht klar, wer die beiden Vermissten seien, teilte die dpa mit.

Die Hollentalklamm ist ein beliebtes Ziel für Wanderer aus dem In- und Ausland.

Ein Haus, dessen Dach durch einen Sturm in Berumerfehn, Deutschland, stark beschädigt wurde
Ein Haus, dessen Dach durch einen Sturm in Berumerfehn, Deutschland, stark beschädigt wurde (Mohssen Assanimoghaddam / dpa via AP)

In Österreich wurden vier Menschen durch schlechtes Wetter verletzt und Hunderte Male Feuerwehrleute gerufen, berichteten lokale Medien.

Im vergangenen Monat starben in Westdeutschland mehr als 200 Menschen bei tödlichen Überschwemmungen.

Klimatologen sagen, dass es keinen Zweifel gibt, dass der Klimawandel durch die Verbrennung von Kohle, Öl und Erdgas zu extremeren Wetterereignissen führt – wie Hitzewellen, Dürren, Waldbrände, Überschwemmungen und Stürme – wenn sich der Planet erwärmt.


Written By
More from Heine Thomas

Milliarden-Pfund-Entschädigung für Völkermord “zu wenig, zu spät”, sagen namibische Stämme zu Deutschland

„Wenn Namibia Geld aus Deutschland erhält, sollte es direkt an die traditionellen...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.