Die 38 bizarrsten Zitate aus Donald Trumps neuem “Interview” mit Sean Hannity

Trump reveals results from alleged cognitive test

Das “Interview” war, wie es so oft der Fall ist, wenn Hannity und Trump sprechen, eine Beschwerdesitzung – da der Präsident Hannitys freundliches Forum nutzte, um eine Version der Realität zu malen, die nicht mit der Realität vereinbar ist.

1. “Und wir können unsere Polizei nicht abschaffen. Sie wollen unsere Polizei abschaffen.”

2. “Ich war sehr nett zu Bürgermeister de Blasio. Ich habe ihm Beatmungsgeräte besorgt, als er sie brauchte. Ich habe ihm Krankenhaushilfe besorgt, als er sie brauchte. Ich habe ihm alles besorgt, was er brauchte. Ich habe ihm die Kleider besorgt. Ich habe ihm die Masken besorgt.” Ich habe ihm alles besorgt, die Schilde. Ich habe diesem Mann alles besorgt. “

“ICH.”

3. “Dann wirft er mitten in der Fifth Avenue ein großes Schild mit der Aufschrift” Black Lives Matter “. Und alle Kaufleute entlang der Fifth Avenue sind wütend. Sie sind wütend. Und die ganze Stadt ist wütend.”

Mir ist nicht klar, woher Trump die Beweise dafür hat, dass entweder Einzelhändler in der 5th Avenue oder die “ganze Stadt” New York “wütend” sind de Blasios Entscheidung, “Black Lives Matter” zu malen auf der Strasse.

4. “Aber ich war so gut zu ihm und zu Gouverneur Cuomo, als ob niemand jemals gut gewesen wäre. Und alles, was Sie von diesem Ort aus tun, ist strafrechtlich verfolgt zu werden und viel Ärger zu haben.”

Trump scheint also zu behaupten, dass der Bezirksstaatsanwalt von Manhattan, Cyrus Vance, das an Karen McDougal gezahlte Schweigegeld nicht untersuchen sollte, weil seine Regierung Bürgermeister Bill de Blasio und dem Gouverneur von New York, Andrew Cuomo, geholfen hat, mit dem Coronavirus in ihrer Stadt umzugehen Stormy Daniels im Vorfeld der Wahlen 2016. Oder so?

5. “New York ist also nicht der Ort, an dem es war. Alle gehen. Sie ziehen nach Florida.”

“Alle gehen.” In diesem Zusammenhang erinnert mich dieses Zitat an dieses von “Spinal Tap” Bandmanager Ian Faith: “Der Auftritt in Boston wurde abgesagt. … Ja. Ich würde mir aber keine Sorgen machen, es ist keine große Universitätsstadt.”

6. “Ich denke, sie – wissen Sie, es gibt einen Ausdruck, einen alten Ausdruck, der in der Politik vor langer Zeit schlecht verwendet wurde. Ich denke, sie haben ihn einer Gehirnwäsche unterzogen. Sie haben ihn einer Gehirnwäsche unterzogen. Er weiß nicht, wo er ist. Er weiß nicht was er tut. “

OK, der Präsident der Vereinigten Staaten schlägt vor, dass sein Gegner bei den allgemeinen Wahlen – ein ehemaliger Vizepräsident der Vereinigten Staaten – von Liberalen unwissentlich einer Gehirnwäsche unterzogen wurde. Eine Art “Mandschurischer” Kandidat. Sicher! Ganz normales Zeug!

7. “Er hat keinen kognitiven Test gemacht, weil er keinen bestehen konnte.”

Woher weiß Trump, dass a) Biden keinen kognitiven Test gemacht hat und b) er keinen bestehen konnte? Er tut es nicht!

8. “Ich habe tatsächlich einen genommen, als ich – vor kurzem, als ich – als ich – die radikale Linke sagte: Ist er alles da? Ist er alles da? Und ich habe bewiesen, dass ich alles da war, weil ich es habe.” – Ich habe es geschafft. Ich habe den Test bestanden. “

Warte was? Wir wissen dast Trump machte im Januar 2018 einen 10-minütigen kognitiven Test im Walter Reed-Krankenhaus Aber das Weiße Haus hat keine neueren Tests von Trumps geistiger Leistungsfähigkeit veröffentlicht. In einem im letzten Monat veröffentlichten Memo des Arztes des Weißen Hauses wurde nicht erwähnt, dass Trump während seiner letzten körperlichen Untersuchung irgendeine Art von kognitiven Tests unterzogen hatte.

9. “Ich habe es im Walter Reed Medical Center vor Ärzten genommen. Und sie waren sehr überrascht. Sie sagten, das ist eine unglaubliche Sache. Selten macht jemand das, was Sie gerade getan haben.”

Trump muss in allem immer der Beste sein. Immer. Für immer.

10. “Er wurde total übernommen, und ich denke, das liegt daran, dass er nicht versteht, was los ist.”

Trump hinterfragt erneut Bidens geistige Schärfe. Ohne Beweise oder Beweise.

11. “Ich denke, wir machen es in den Umfragen sehr gut. Ich denke, wenn Sie sich die verschiedenen Staaten ansehen, denke ich, dass es uns sehr gut geht. Wir steigen schnell.”

Ein ABC News-Ipsos Umfrage Die am Freitagmorgen veröffentlichte Veröffentlichung zeigte, dass 67% der Öffentlichkeit missbilligen, wie Trump mit der Coronavirus-Pandemie umgeht. Ein Blick auf die jüngsten nationalen Umfragen deutet darauf hin, dass Trump in hypothetischen allgemeinen Wahlkämpfen zwischen 8 und 12 Punkten hinter Biden liegt.

12. “Wir haben enorme hispanische Unterstützung. Wir haben enorme afroamerikanische Unterstützung. Ich denke, wir haben große Unterstützung, Punkt.”

In der Juni-Umfrage von CNNTrumps Job-Zustimmung unter Farbigen betrug 26%. Bei den Afroamerikanern waren es 10%. Also, ja, “enorm”. Bestimmt.

13. “Dr. Fauci ist ein netter Mann, aber er hat viele Fehler gemacht. Sie müssen nicht verbieten, dass sie aus einem sehr infizierten China kommen. Ich habe es trotzdem getan, und wir haben Hunderttausende Leben gerettet.” “”

Das wegnehmen? Donald Trump, der kein Arzt ist, weiß mehr über dieses Virus und hat es besser angerufen als Dr. Anthony Fauci, der seit 1984 das Nationale Institut für Allergien und Infektionskrankheiten leitet – und unter sechs Präsidenten diente. Ooooooookkkk.

14. “Sie haben sich in vielen Dingen geirrt, einschließlich Gesichtsmasken. Vielleicht liegen sie falsch, vielleicht auch nicht. Aber viele von ihnen sagten, tragen Sie keine Maske, tragen Sie keine Maske. Und jetzt sind sie es.” Sprich, trage eine Maske. “

Warten. Sagt Trump, dass wir jetzt Masken tragen sollten? Oder Nein? Ich glaube nicht, dass er es ehrlich weiß. Er wollte nur einen Schuss auf die sogenannten Experten machen, die sagten, sie sollten in den frühen Tagen des Coronavirus keine Maske tragen.

15. “Und wir testen und kreieren – es ist das Beste, was jemals für die Gegenpartei passiert ist, aber wir tun etwas, was noch niemand in dem Maße getan hat, und wir machen einen großartigen Job.”

In dem der Präsident der Vereinigten Staaten öffentlich sagt, dass verstärkte Tests auf eine globale Pandemie gut für seine politischen Gegner sind – vermutlich, weil mehr Fälle gefunden werden? Wie, WAS?

16. “Sie – in den meisten – den meisten Fällen, in fast – ich meine, wörtlich, in den meisten Fällen heilen sie automatisch. Sie werden automatisch besser.”

Menschen mit Coronavirus “automatisch” werden besser? Äh, Nein.

17. “Aber ich denke, es ist in Ordnung, eine Maske zu tragen, wenn Sie sich dadurch wohl fühlen.”

Auch weil es bei weitem das ist effektivster Weg um die Verbreitung von Covid-19 zu begrenzen!

18. “Ich glaube nicht, dass du einen brauchst, den du ständig getestet hast, jeder um dich herum ist getestet, du bist ziemlich weit weg. Du sprichst über soziale Distanzierung. Du bist weg.”

Donald Trump auf Masken – immer noch nicht verstanden.

19. “Und er hält eine Rede. Und er geht mit dieser massiven Maske auf die Bühne. Es ist niemand auf der Bühne. Und dann nimmt er sie ab. Er mag es, wenn sie normalerweise am linken Ohr hängt. Ich denke, das macht ihn.” Fühlen Sie sich ehrlich gesagt gut, wenn Sie die Wahrheit wissen wollen. Und ich denke, das ist in Ordnung. “

Oh Mann! Biden trägt eine Maske!

20. “Und ich bin damit einverstanden, wenn er das tun will. Er hat die größte Maske, die ich je gesehen habe. Sie verdeckt einen großen Teil seines Gesichts.”

Biden versucht, sich selbst zu schützen und ein angemessenes Verhalten im Bereich der öffentlichen Gesundheit für andere zu modellieren. HA HA HA HA HA.

21. “Ja, ich denke, wenn ich in der richtigen Umgebung bin, wenn ich mit Soldaten zusammen bin, Leute, die – ich will nichts verbreiten.”

Warten Sie, aber nicht Trump gerade sagen, dass er definitiv kein Coronavirus hat? Weil er die ganze Zeit getestet wird? Was würde er also verbreiten, wenn er bei seinem Besuch bei Walter Reed am Samstag keine Maske tragen würde?

22. “Und es ist – viel davon ist es, dass du dich ausbreitest, nicht dass sie sich ausbreiten.”

Ohne Kommentar angeboten.

23. “Jetzt bin ich als Präsident normalerweise ziemlich isoliert, also bin ich ziemlich isoliert.”

Er spricht über seine Exposition gegenüber Coronavirus. Meiner Ansicht nach.

24. “Nun, ein Schiffsbelüftungssystem ist sehr viel – sie zirkulieren. Und sie werden sehr viel überprüft, um ehrlich zu sein.”

[looks around room slowly]

25. “Also, ich meine, sie behandeln – die IRS behandelt mich genauso wie früher die Tea Party, außer schlimmer. Und ich bin unter Steuerprüfung. Ich bin schon lange.”

Nach meiner Zählung hat Trump öffentlich gesagt, dass er seit Februar 2016 von der IRS geprüft wird. Das ist eine verdammt lange Prüfung. Außerdem: Sie können Ihre Steuererklärungen während der Prüfung freigeben! Richard Nixon hat es geschafft!

26. “Wir hatten einen Deal gemacht. Tatsächlich war es – ich denke, es wurde sogar unterschrieben. Und sobald ich lief oder einmal gewonnen habe oder irgendwo vor langer Zeit, war alles so, nun, lass uns von vorne anfangen wieder. Es ist eine Schande. “

Also, wenn ich das richtig lese, sagte Trump, er habe einen “Deal” mit dem IRS über seine Steuern, bevor er für ein Amt kandidierte? Und dass der IRS sich aus dem Deal zurückzog, nachdem er gewonnen hatte? Das scheint etwas zu sein, über das wir mehr wissen sollten!

27. “Zunächst einmal haben Präsident Obama und Joe Biden meine Kampagne ausspioniert. Sie wussten alles, was vor sich ging.”

28. “Ich weiß, wie das Weiße Haus funktioniert, ich kann es jetzt wohl besser sagen als jeder andere.”

Immer. Hat. Zu. Sein. Das. Beste.

29. “Sie haben meine Kampagne ausspioniert. Ich habe es vor langer Zeit gesagt. Niemand hat mir geglaubt. Und jetzt stellt sich heraus, dass es eine Tatsache ist.”

30. “Für General Flynn ist er ein großer Held. Er ist ein großer Gentleman. Was sie diesem Mann antun, haben sie diesem Mann zerstört.”

“Mein schuldiges Bekenntnis und meine Zustimmung zur Zusammenarbeit mit dem Special Counsel’s Office spiegeln eine Entscheidung wider, die ich im besten Interesse meiner Familie und unseres Landes getroffen habe. Ich übernehme die volle Verantwortung für meine Handlungen.” – Michael Flynn

31. “Roger Stone wurde sehr ungerecht behandelt, unglaublich unfair.”

Roger Stone wurde von einer Jury seiner Kollegen verurteilt, den Kongress angelogen zu haben und Zeugenmanipulationen im Zusammenhang mit der Einmischung Russlands in die Wahlen 2016 zu sein. Tatsächlich wurde er in allen sieben vom Justizministerium eingereichten Fällen für schuldig befunden.

32. “Ich denke immer. Ich denke immer.”

Gleich.

33. “Er wusste alles. Er war wahrscheinlich dafür verantwortlich oder war dafür verantwortlich. Joe Biden, weißt du, ich weiß nicht, ob er weiß, wo er ist, aber er war da. Er wusste alles.”

In dem Trump – ohne Beweise – vorschlägt, dass der frühere Präsident der Vereinigten Staaten der Anführer einer massiven Spionageoperation gegen ihn bei den Wahlen 2016 war. Eine Spionagekampagne, würde ich hinzufügen, die entlarvt wurde.

34. “Und die Tierärzte lieben Trump.”

Niemand geht in die dritte Person wie Donald Trump in die dritte Person!

35. “Wir brauchen mehr Richter und mehr Richter. Sie sehen das jetzt beim Obersten Gerichtshof mehr denn je. Und der nächste Präsident – ich hatte zwei – und der nächste Präsident wird in der Lage sein, zwei oder drei oder zu wählen einer oder was auch immer, aber viele Richter. “

Zur Erinnerung: Von den 9 derzeitigen Richtern des Obersten Gerichtshofs fünf wurden von republikanischen Präsidenten ernannt – einschließlich Chief Justice John Roberts.

36. “Und wir haben viele Dinge, die wir tun, und viele Dinge, die wir bereits erledigt haben. Und Sie können nicht mehr tun als das, was wir getan haben.”

[does a series of complex mathematical calculations] Ja, das checkt aus.

37. “Nun, ich mag es, wenn seine Stimme gehört wird, aber er wird immer für uns sein. Ich meine, er wird für uns sein.”

“Mit diesem Interview nehme ich den roten Hut ab.” – – Kanye West, 8. Juli

38. “Und wir werden nicht Venezuela sein.”

Dies fühlt sich wie ein guter Ort zum Beenden an.

Written By
More from Heine Thomas
Was will eine satirische Partei im seriösen Bundestag?
D.Das Parlamentsbüro von Marco Bülow befindet sich noch immer im Paul-Löbe-Haus neben...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.