Die frühere Nr. 1 Kerber kündigt eine Schwangerschaft an, um die US Open zu verpassen

Inhalt des Artikels

Die frühere Weltranglistenerste Angelique Kerber ist schwanger und wird die US Open, die am Montag in New York beginnen, ausfallen lassen, teilte die dreimalige Grand-Slam-Siegerin aus Deutschland mit.

Die Linkshänderin Kerber (34) spielte zuletzt in Wimbledon, wo sie in der dritten Runde gegen die Belgierin Elise Mertens verlor.

Inhalt des Artikels

Sie gewann ihren ersten Grand Slam bei den Australian Open im Jahr 2016, bevor sie im selben Jahr die US Open gewann und an die Spitze der Weltrangliste der Frauen kletterte.

Zwei Jahre später gewann sie den Grasplatz-Major im All England Club für ihren dritten Major-Titel.

Inhalt des Artikels

„Ich wollte unbedingt die @usopen spielen, aber ich habe schließlich entschieden, dass zwei gegen einen einfach kein fairer Wettbewerb ist“, sagte Kerber am Mittwoch in einem frechen Post auf Twitter.

Werbung 2

Inhalt des Artikels

„Für die nächsten Monate werde ich eine Pause davon einlegen, als Tennisspieler um die Welt zu reisen, aber dann glaube ich, dass es der bestmögliche Grund ist! Ich werde euch alle vermissen.“

    Anzeige 1

Kommentar

Postmedia ist bestrebt, ein lebhaftes, aber zivilisiertes Diskussionsforum zu unterhalten, und ermutigt alle Leser, ihre Meinung zu unseren Artikeln mitzuteilen. Es kann bis zu einer Stunde dauern, bis Kommentare auf der Website erscheinen. Wir bitten Sie, Ihre Kommentare relevant und respektvoll zu halten. Wir haben E-Mail-Benachrichtigungen aktiviert – Sie erhalten jetzt eine E-Mail, wenn Sie eine Antwort auf Ihren Kommentar erhalten, es ein Update zu einem Kommentar-Thread gibt, dem Sie folgen, oder wenn ein Benutzer den Kommentaren folgt. Besuchen Sie uns Community-Richtlinien für weitere Informationen und Details zur Anpassung Email Institutionen.

Written By
More from Urs Kühn
Karl-Heinz Rummenigge geht früh als Vorsitzender der Bayern München Soccer News in den Ruhestand
Karl-Heinz Rummenigge wird sechs Monate früher als erwartet den Vorsitz des FC...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.