Die Polizei steigt in die Innenstadt von Glasgow ab, nachdem Berichten zufolge ein Polizist erstochen wurde

Die Polizei steigt in die Innenstadt von Glasgow ab, nachdem Berichten zufolge ein Polizist erstochen wurde

Steve Johnson, stellvertretender Polizeichef bei Police Scotland, sagte, der männliche Verdächtige sei von der bewaffneten Polizei erschossen worden, und ein Polizist sei bei der Behandlung des Vorfalls verletzt worden.

“Wir beschäftigen uns weiterhin mit dem Vorfall in der West George Street #Glasgow und bitten die Leute, die Gegend zu meiden”, sagte Johnson.

“Ich möchte der Öffentlichkeit jedoch versichern, dass dies ein geschlossener Vorfall ist und dass die breite Öffentlichkeit nicht gefährdet ist. Bewaffnete Polizisten nahmen an dem Vorfall teil und ich kann bestätigen, dass ein männlicher Verdächtiger von einem bewaffneten Beamten erschossen wurde.

“Ich möchte der Öffentlichkeit versichern, dass wir derzeit im Zusammenhang mit diesem Vorfall niemanden suchen. Ich kann auch bestätigen, dass ein Polizist bei der Behandlung des Vorfalls verletzt wurde und dieser im Krankenhaus behandelt wird.” Sagte Johnson.

Früher Polizei von Greater Glasgow getwittert: “Rettungsdienste befassen sich derzeit mit einem Vorfall in der West George Street in Glasgow. Die Straße ist derzeit gesperrt und die Öffentlichkeit wird gebeten, das Gebiet derzeit zu meiden. Die Situation ist derzeit eingedämmt und es besteht keine Gefahr für den General Öffentlichkeit.”
Die Scottish Police Federation, die einfache Beamte vertritt, getwittert: “Uns sind Berichte bekannt, wonach ein Polizist bei einem Vorfall im Stadtzentrum von #Glasgow erstochen wurde. Unsere Beamten sind anwesend, um alle erforderlichen Unterstützung zu leisten. Bitte erlauben Sie unseren Collagen den Raum, um ihre Arbeit zu erledigen. Weitere Aktualisierungen werden bereitgestellt, wenn wir sind dazu in der Lage. “

Der erste schottische Minister Nicola Sturgeon hat die Öffentlichkeit via Twitter gebeten, den Bereich der West George Street in Glasgow zu meiden, in dem sich der Vorfall ereignete, während die Polizei sich darum kümmert.

Der britische Premierminister Boris Johnson twitterte, er sei “zutiefst traurig” über den Vorfall.

Diese Geschichte ist aktuell. Weitere folgen …

Written By
More from Heine Thomas

4 Imbissbuden von Russlands Sieg über Deutschland im Viertelfinale

Die Ko-Phase der Junioren-Weltmeisterschaft begann offiziell für Russland, und nach ihrem zweiten...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.