Die Regierung von Justin Trudeau überlebt das Misstrauen

Er gilt als einer der beliebtesten Politiker der Welt und als eine der Hoffnungen auf eine liberale Agenda. Vor kurzem hatte der kanadische Premierminister Justin Trudeau jedoch zu Hause mit einigen Unruhen zu kämpfen. Jetzt hat sich seine liberale Regierung jedoch aufgrund eines von der konservativen Partei angeforderten Untersuchungsausschusses einem Misstrauensvotum widersetzt.

Dies bedeutet, dass es im nordamerikanischen Land keine vorgezogenen Wahlen geben wird. Die Konservativen haben ein Komitee gebeten, die mutmaßliche Korruption der Regierung zu untersuchen – die Trudeau-Regierung hat beschlossen, über die Zukunft der Regierung abzustimmen.

Die linksliberale “Neue Demokratische Partei” und die Grünen Abgeordneten stimmten nicht gegen die Regierung, weshalb der Antrag abgelehnt wurde. Trudeaus Liberale haben bei den Wahlen vor einem Jahr ihre absolute Mehrheit verloren und sind als Minderheitsregierung immer auf Stimmen der Opposition angewiesen.

In den letzten Monaten ist Trudeau unter Druck geraten, weil er einen Millionen-Dollar-Regierungsvertrag an eine Wohltätigkeitsorganisation vergeben hat, mit der er enge familiäre Beziehungen unterhält. Vor einer Ethikkommission sprach der Premierminister später von einem Fehler.

Viele Fragen zu einem millionenschweren Regierungsprogramm

Ende Juni beauftragte die Regierung Trudeau WE Charity mit der Umsetzung eines kanadischen Regierungsprogramms in Höhe von 900 Millionen US-Dollar. Das Programm vergibt Zuschüsse von bis zu 5.000 USD an Studenten, die sich während der Coronavirus-Pandemie freiwillig für gemeinnützige Organisationen engagieren.

Die Opposition kritisierte die Auszeichnung, weil Trudeau und einige seiner Familienmitglieder in der Vergangenheit von WE Charity zu einem Vortrag eingeladen worden waren. Trudeaus Mutter, Bruder und Frau erhielten fast 300.000 US-Dollar von der Organisation. Die Gründer von WE Charity haben sich aufgrund der anhaltenden Kritik nun von der Vereinbarung zurückgezogen. In diesem Fall trat Trudeaus Finanzminister Bill Morneau im August überraschenderweise zurück.

Ikone: Der Spiegel

Written By
More from Heine Thomas

Shatrughan Sinha unterstützt Kangana Ranaut: Die Leute sprechen gegen sie, weil sie sehr eifersüchtig auf sie sind

Kangana Ranaut und Shatrughan Sinha.PR-Handout Shatrughan Sinha hat Kangana Ranaut für ihre...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.