Die stärkste Sonnenenergie in diesem Zyklus – Sonnen-Sturm.info

Geschätzte Lesezeit: 2 Minute

Die Sonnenaktivität erreichte heute mit einer M4.44-Fackel um 13:11 UTC ein moderates Niveau. Der Sonnenbrand trat etwa 8 Grad hinter dem südöstlichen Rand der Sonne auf. Daraus können wir schließen, dass der Röntgenstrom wahrscheinlich mehr als M4.4 erreicht hat. Es ist die zweite Solarenergie der M-Klasse des aktuellen Solarkreislaufs und die bisher stärkste Solarenergie dieses Zyklus.

Es ist bekannt, dass längere Sonneneruptionen wie diese sehr unregelmäßig sind. Neben einer Funkemission vom Typ II wurde auch eine große Menge Plasma aus der Sonne ausgestoßen, wie auf dem Foto zu sehen ist:

Der koronale Massenauswurf flackert nach der M-Klasse auf

Sie können einen großen und schnellen Ausstoß der koronalen Masse sowohl auf den Koronarbildern von SOHO als auch auf den Bildern von STEREO A sehen. Die Geschwindigkeit dieses Ausstoßes der koronalen Masse wird auf ungefähr 1400 km / s geschätzt, was sehr schnell ist. Aufgrund des peripheren Ortes der Eruption ist die Plasmawolke von der Erde weg gerichtet und ein Einfluss auf unseren Planeten ist nicht zu erwarten.

Unsere Sonne geht langsam auf, die aufregende Phase hat begonnen!

Die Sonne 2019 und 2020, eine Welt voller Unterschiede.  SDO AIA / 171 Å.
Die Sonne 2019 und 2020, eine Welt voller Unterschiede. SDO AIA / 171 Å.
More from Wolfram Müller
Deutschland schließt die Hälfte seiner 6 verbleibenden Kernkraftwerke
Das Kernkraftwerk ist am 23. Mai 2006 im süddeutschen Gundremmingen zu sehen....
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.