Eid al-Adha Mubarak: PM Modi wünscht sich eine integrative Gesellschaft und grüßt

PM Modi to launch rapid COVID testing facilities in Noida, Mumbai, Kolkata

PM Modi erweitert Eid-Grüße.Twitter

Angesichts von Eid-ul-Adha (Bakrid) sandte Premierminister Narendra Modi am Samstag, dem 1. August, Eid-Grüße aus. Eid wird heute auf der ganzen Welt und in Indien gefeiert.

PM Modi ging am Samstagmorgen auf Twitter und sagte: “Eid Mubarak! Grüße an Eid al-Adha. Möge dieser Tag uns dazu inspirieren, eine gerechte, harmonische und integrative Gesellschaft zu schaffen. Möge der Geist der Brüderlichkeit und des Mitgefühls gefördert werden.”

Prez Kovind begrüßt Eid

Anlässlich von Eid begrüßte Präsident Ram Nath Kovind die Menschen auch mit Eid und forderte sie auf, während der Feier des Festivals von Eid al-Adha inmitten der Coronavirus-Pandemie die Regeln der sozialen Distanzierung zu befolgen.

Eid Mubarak! Idu’l Zuha symbolisiert den Geist des Opfers und der Freundschaft, der uns dazu inspiriert, für das Wohl aller zu arbeiten. Lassen Sie uns bei dieser Gelegenheit unser Glück mit den Bedürftigen teilen und den Normen und Richtlinien zur sozialen Distanzierung folgen, um die Verbreitung von COVID-19 einzudämmen “, lesen Sie den Tweet von Prez Kovind.

Eid Mubarak

[Representational image]Creative Commons

Das Eid-Gebet wird normalerweise in größeren und offenen Räumen wie Eidgah abgehalten, aber aufgrund der Covid-Angst wird der Namaz an mehreren Orten in Moscheen abgehalten.

Written By
More from Lukas Sauber

‘Supernanny’ Jo Frost macht Überstunden und hilft Familien während der Pandemie

Die Abschaltung der Pandemie hat es „Supernanny“ -Star Jo Frost ermöglicht, einen...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.