Eid al-Fitr Live-Updates 2022, wenn Pakistan, Indien und Bangladesch das Eid-Datum bekannt geben

Eid al-Fitr steht kurz bevor, der Ramadan neigt sich dem Ende zu und Muslime auf der ganzen Welt bereiten sich darauf vor, die Mondsichel zu sehen. Menschen auf der ganzen Welt haben gespannt auf die Nachricht gewartet, dass der Shawwal-Mond, der das Ende des religiösen Feiertags markiert, gesichtet wurde. Eid al-Fitr beginnt traditionell am Tag nach der Beobachtung der neuen Mondsichel.

Am Samstag kam die Ankündigung aus Saudi-Arabien, dass Astronomen den Halbmond dort nicht sehen konnten, was bedeutet, dass Eid am Montag, dem 2. Mai, in Saudi-Arabien und nach den saudischen Erklärungen für andere Länder sein wird.

Pakistan, Indien und Bangladesch sagten am Sonntag, dass der Shawwal-Mond nicht gesehen worden sei und dass sie daher den ersten Tag von Eid al-Fitr am Dienstag, dem 3. Mai, feiern würden.

Seit vier Wochen dauert der Ramadan, in dem die Muslime zwischen Sonnenauf- und -untergang gefastet haben. Das Fasten ist eine der fünf Säulen des Islam, die die Grundlage dafür bilden, wie Muslime ihr Leben leben. Die anderen Säulen sind Glaube, Gebet, Nächstenliebe und die Pilgerfahrt in die heilige Stadt Mekka. Der Ramadan ist auch eine Zeit für spirituelle Besinnung, Gebet und Gutes tun sowie Zeit mit Familie und Freunden zu verbringen.

Eid al-Fitr markiert den Abschluss des Ramadan-Fastens und beginnt mit der Feier, während der sich Gläubige versammeln, um das Ende des Fastens zu feiern. Das erste Erscheinen des Mondes kann zu unterschiedlichen Zeiten beobachtet werden, je nachdem, wo Sie sich auf der Welt befinden.

Written By
More from Lukas Sauber
Nancy Pelosi fordert den diplomatischen Boykott der US-Nachrichten über die Olympischen Winterspiele in Peking durch die USA
US-Haussprecher Nancy Pelosi forderte einen diplomatischen Boykott der USA bei den Olympischen...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.