Tote Zellen sind „schwierig, aber fair“, aber neue Zugänglichkeitsfunktionen umfassen Auto-Save-, Continue- und Standby-Modi

Der Mitentwickler von Dead Cells, Evil Empire, hat neue Zugänglichkeitsoptionen für den Fanfavoriten Indie eröffnet.

Es enthält Details zu neuen Funktionen wie Auto-Hit-, Continue- und Standby-Modi, die alle darauf abzielen, die Zugänglichkeit zu verbessern.

Während das Team glaubt, dass „ein Teil des Spaßes“ die „schwierige, aber faire Erfahrung“ von Dead Cells ist, sagt Evil Empire, dass es weiß, „dass es für manche Leute kompliziert sein kann“.


„Wenn Sie den Hilfemodus aktivieren, gibt es eine Entschädigung, die besagt, dass ein Teil des Spaßes von Dead Cells darin besteht, die schwierige, aber faire Erfahrung zu genießen, aber wir wissen, dass es für manche Leute kompliziert sein kann“, sagt Evil Empire Marketing Manager Matthew Houghton Zwillingsendlich (Danke, NME).

„Sie können auch einen Wiederaufnahmemodus aktivieren, in dem Sie dort beginnen können, wo Sie gestorben sind, anstatt neu zu beginnen. Sie starten hier denselben Build. Es gibt auch einen Auto-Hit-Modus. Es ist lustig, weil dieser Modus von der mobilen Version stammt von toten Zellen.“

Houghton bestätigt auch, dass das Spiel „viele Optionen in Bezug auf die Steuerung“ sowie die Möglichkeit hat, die Sticks neu zu binden, außerdem gibt es auch Verbesserungen an der Benutzeroberfläche, einschließlich Farbe, Schriftgröße und Schriftart.

„Es gibt auch die Möglichkeit, Songs, Musik und SFX zu ändern“, fügte Houghton hinzu. „Wenn Sie beispielsweise Probleme haben, feindliche Angriffe zu hören, können Sie die Lautstärke der Umgebung reduzieren und sich nicht auf den Angriff des Feindes konzentrieren.“

Das Team gab im Januar bekannt, dass es bereits in Betracht zieht, anpassbare Schriftgröße und -farbe, anpassbare Farbpaletten zur Unterstützung farbenblinder Spieler, Optionen zur Erhöhung des UI- und Hintergrundkontrasts sowie Funktionen wie Auto-Hit zur Verbesserung der Zugänglichkeit beizubehalten. In dem Bemühen, das Wissensnetzwerk weit zu verbreiten, Anschließend untersuchte es seine Spielerbasis auf zusätzliches Feedback.

Wie Matt kürzlich für uns zusammenfasste, kommen die Pläne von Evil Empire zur Verbesserung der Zugänglichkeit, als sich das Blatt für eine verbesserte Zugänglichkeit in Spielen endlich zu wenden scheint. Microsoft setzt sein eigenes Streben nach Inklusion fort mit Initiativen wie seiner beeindruckender Xbox Adaptive Controllerwährend aktuelle Kassenschlager wie Der Letzte von uns Teil 2, Spider-Man: Miles Moralesund Forza Horizon 5 (was beinhaltet Gebärdensprachunterstützung) haben alle viel Lob für ihre umfangreichen Zugänglichkeitsoptionen erhalten.

Written By
More from Jochen Fabel
The House Of The Dead: Remake lebt und erhält Switch-Release-Datum
Anmelden bei Nintendo-Leben an Youtube Das Haus der Toten: Remake waschen im...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.