„Ein Raksha Bandhan ohne dich“: Sushant Singh Rajputs Schwester Neetu Singh schreibt einen rührenden Brief an den Bruder über Rakhi

Raksha Bandhan sushant sister rani di

Sushants Schwester Rani Didi schrieb das Gedicht, das anlässlich von Raksha Bandhan an ihren Bruder erinnert.Twitter

Auf Raksha Bandhan schrieb Sushant Singh Rajputs älteste Schwester Neetu Singh, die zu Hause auch als Rani Didi bekannt ist, einen emotionalen Brief für den verstorbenen Schauspieler. Sushants Schwester schrieb das Gedicht auf Hindi, um sich anlässlich von Raksha Bandhan an ihren Bruder zu erinnern.

Seine Schwester erinnerte sich an Bruder Sushant Singh Rajput und schrieb:

Gulshan [Sushant’s nickname]Mein Baby, heute ist dein Tag. Heute ist unser Tag – Raksha Bandhan.

Heute, zum ersten Mal seit 35 Jahren, ist das Puja Thali fertig, die Lampe leuchtet, aber nur die Person, für die alles erledigt ist, ist nicht da.

Kann kein Zinnoberrot auf deine Stirn setzen, kann kein Rakhi an deinen Arm binden, kann dir keine Süßigkeiten anbieten, kann dich nicht auf die Stirn küssen, mein Bruder kann dich nicht umarmen.

Jahre zuvor, als du geboren wurdest, war unsere ganze Welt erleuchtet, als du dort warst, fühlte es, dass das Licht überall war, jetzt kann ich nicht verstehen, was ich tun soll, ich weiß nicht, wie ich ohne dich leben soll.

Ich hätte nie gedacht, dass es einen solchen Tag geben wird, an dem du nicht da bist.

Ich hätte nie gedacht, dass es Raksha Bandhan ohne dich geben würde.

Wir haben so viel zusammen gemacht

Wie lerne ich, ohne dich zu bleiben – sag mir,

Ihre Rani Di.

Hindi-Version des Briefes:

Gulshan, mein Kind

Du bist mein Tag

Heute ist dein Tag.

Heute ist unser Tag.

Heute ist Rakhi.

Dies ist das erste Mal nach fünfunddreißig Jahren, dass der Teller der Anbetung geschmückt wird. Aarti Lampe brennt auch.

Es ist nicht nur das Gesicht, das ich ausführen kann. Es ist nicht die Front, an der der Impfstoff bestraft werden muss. Nicht das Handgelenk an Ich kann Rakhi binden Nicht der Mund, den ich versüßen kann. Nicht die Stirn, die ich küssen kann. Nicht der Bruder, den ich umarmen kann.

Vor Jahren, als Sie kamen, war das Leben hell. Wenn es Licht gab, gab es Licht. Nun, wenn du nicht bist Ich verstehe nicht, was ich tun soll?

Ich kann nicht ohne dich leben. Ich hätte nie gedacht, dass dies passieren würde. Es wird ein Tag sein, aber du wirst es nicht sein.

Wir haben viel zusammen gelernt. Wie lerne ich, ohne dich allein zu leben? Du sagst das
Immer deins

– Rani Di.

Vor ein paar Tagen ging Sushants andere Schwester Shweta Singh Kirti auf Social-Media-Plattformen, um Premierminister Narendra Modi aufzufordern, den Todesfall zu untersuchen. Ihr Appell lautete: „Sehr geehrter Herr, irgendwie sagt mein Herz, dass Sie für und für die Wahrheit stehen. Wir stammen aus einer sehr einfachen Familie. Mein Bruder hatte keinen Paten, als er in Bollywood war, noch haben wir jemanden im Moment. Meine Bitte an Sie müssen diesen Fall sofort untersuchen und sicherstellen, dass alles auf sanierte Weise gehandhabt wird und keine Beweise gemildert werden. Erwarten Sie, dass Gerechtigkeit herrscht (sic). „

Shweta teilte die Aussage mit der Überschrift: „Ich bin die Schwester von Sushant Singh Rajput und bitte um einen dringenden Scan des gesamten Falls. Wir glauben an das indische Justizsystem und erwarten Gerechtigkeit um jeden Preis.“

Sushant Singh Rajput, Rhea Chakraborty und Ankita Lokhande

Sushant Singh Rajput, Rhea Chakraborty und Ankita Lokhande.Instagram

Die Schauspielerin Ankita Lokhande, die Ex-Freundin von Sushant Singh Rajput, kommentierte den Beitrag ebenfalls mit den Worten: „#SatyamevaJayate“.

Sushant Singh Rajput wurde am 14. Juni in seiner Wohnung in Mumbai aufgehängt gefunden. Die letzten Riten des späteren Schauspielers wurden in Mumbai durchgeführt. Der Todesfall von Sushant Singh Rajput nahm jedoch eine neue Wendung, als der Vater des späteren Schauspielers, KK Singh, am 26. Juli eine Beschwerde gegen seine Freundin Rhea Chakraborty einreichte.

Anschließend ist ein Team von Polizeibeamten aus Patna in Mumbai, um den Todesfall zu untersuchen.

Written By
More from Heine Thomas
Donald Trump: Trotz der Befürchtungen des Coronavirus versammeln sich Menschenmengen zur Tulsa-Rallye
Bildrechte Getty Images Bildbeschreibung Die Trump-Kampagne gab an, mehr als eine Million...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.