Epos: Unwirklicher Motor kommt in den elektrischen Hummer

Bild: Episch

Wie von Epic angekündigt, hat das Unternehmen die Unreal Engine für den Einsatz in Infotainmentsystemen in Autos angepasst. Das erste Auto, das den Unreal Engine in der Mensch-Maschine-Schnittstelle (HMI) einsetzt, ist angeblich der vollelektrische Hummer von General Motors.

Epic, dessen Grafik-Engine in vielen aktuellen Spielen wie Fortnite, Final Fantasy VII Remake und Valorant verwendet wird, ist seit langem daran interessiert, die Engine für die ständig wachsende Anzeige von Autos zu integrieren, da die Grafik-Engine fast alle erforderlichen Funktionen bietet Optionen haben sie zusammengebracht, um es zu entwerfen. Epic hat jetzt ein eigenes Team im Unternehmen gegründet, um Autohersteller bei der Verwendung der Unreal Engine in Informationssystemen zu unterstützen.

Spezifische Erweiterungen der Grafik-Engine, die noch für das HMI benötigt werden, werden vom Unternehmen in den nächsten Monaten und im Laufe des nächsten Jahres eingeführt. Die Unreal Engine soll Softwareentwicklern laut Epic mehr Optionen und Freiheit bei der Entwicklung von Infotainmentsystemen bieten. Da die Grafik-Engine auf allen gängigen Plattformen wie Windows, Android und iOS verwendet werden kann, können Grafikdesigner das System auch viel früher und ohne Änderungen testen, als dies normalerweise bei der Entwicklung von Oldtimern der Fall ist.

Schnellere Ladezeiten, Spiele und schönere Grafiken

Für Kunden sollte die Verwendung der Grafik-Engine neben hochauflösenden Grafiken auch durch kürzere Ladezeiten und schnellere Menüs spürbar sein. Inhalte, die beim Systemstart nicht sofort benötigt werden, können auch später geladen werden, um den ersten Start zu beschleunigen. Darüber hinaus können Autohersteller Spiele im HMI implementieren, die die Unreal Engine verwenden.

Details zur Integration in den Hummer fehlen noch

Epic gab jedoch keine Details zur Verwendung der Unreal Engine und zum Status der Integration in GMCs Hummer bekannt. Es ist auch nicht bekannt, welche Version der Unreal Engine zunächst für das HMI in Autos verwendet wird – es handelt sich wahrscheinlich um Unreal Engine 4, da Unreal Engine 5 noch nicht fertiggestellt wurde. Details zur Integration in den Hummer können General Motors am 20. Oktober bekannt gegeben werden, wenn das Auto offiziell vorgestellt wird.

Unreal Engine im Infotainmentsystem von Autos

Unreal Engine im Infotainmentsystem von Autos

Unreal Engine im Infotainmentsystem von Autos

Unreal Engine im Infotainmentsystem von Autos

Unreal Engine im Infotainmentsystem von Autos

Unreal Engine im Infotainmentsystem von Autos

GMC Hummer EV

GMC Hummer EV

More from Wolfram Müller

Kosmisches Phänomen: Das supermassive Schwarze Loch “ernährt” sich von umgebenden Galaxien

Aktualisiert: 06.10.202008:08 vonMarvin Ziegele geschlossen Supermassive Schwarze Löcher wachsen in großen Dimensionen....
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.