EU-Gipfel: Staats- und Regierungschefs versuchen, sich auf eine „kritische“ Rettung der Wirtschaft zu einigen

EU-Gipfel: Staats- und Regierungschefs versuchen, sich auf eine „kritische“ Rettung der Wirtschaft zu einigen

Aber große Probleme, einschließlich der Gesamtgröße eines Wiederherstellungspakets, der Mischung aus Zuschüssen und Darlehen, die den am stärksten betroffenen EU-Staaten angeboten werden, und den Bedingungen der Unterstützung müssen noch geklärt werden.

Europas Top-Blechbläser treffen sich am Freitag und Samstag in Brüssel zu ihrem ersten persönlichen Gipfel seit Beginn der Covid-19-Krise. Es ist das erste große Treffen der führenden Politiker der Welt seit Beginn der Pandemie und wird kleinere Delegationen, gefilterte frische Luft und viel Desinfektionsmittel umfassen.

Im Zentrum der Diskussionen steht ein Vorschlag Vorbringen von der Europäischen Kommission im Mai. Nach diesem Plan würde die Kommission neben dem regulären EU-Haushalt für den Zeitraum 2021-27 750 Mrd. EUR (857 Mrd. USD) an den Finanzmärkten aufbringen. Nach diesem Plan würden zwei Drittel der Sanierungsmittel über Zuschüsse an die Länder verteilt, während der Rest als Darlehen angeboten würde.
Wenn sich die Staats- und Regierungschefs nicht einigen können, besteht die Gefahr, dass die wirtschaftliche Erholung mit zwei Geschwindigkeiten erfolgt und sich die reicheren nordeuropäischen Staaten schneller erholen als das schwer betroffene Italien und Spanien. Dies könnte zu politischen Spannungen innerhalb des Blocks führen, vor denen einige Experten warnen bedrohen die Europäische Union selbst.

Ein Kompromissangebot wurde letzte Woche vom Präsidenten des Europäischen Rates, Charles Michel, unterbreitet, dessen Plan einige Elemente enthielt, die die als “Frugal Four” bekannte Gruppe von Nationen besänftigen sollten – Österreich, die Niederlande, Schweden und Dänemark. Diese Länder hatten sich gegen die Idee der Gewährung von Zuschüssen ausgesprochen und wollen nun strenge Bedingungen für sie.

Nach Michels Plan würden die Kredite ab 2026 zurückgezahlt, und Dänemark, Deutschland, die Niederlande, Österreich und Schweden würden die bestehenden Rabatte auf EU-Haushaltsbeiträge für die nächsten sieben Jahre beibehalten.

Die Präsidentin der Europäischen Zentralbank, Christine Lagarde, sagte am Donnerstag, dass “eine ehrgeizige und koordinierte Haushaltspolitik weiterhin von entscheidender Bedeutung ist”, und die EZB geht davon aus, dass eine wichtige Einigung erzielt wird. Dies müsse “schnell” geschehen.

Die Europäische Kommission hat Anfang dieses Monats angekündigt, dass die EU-Wirtschaft im Jahr 2020 um 8,3% schrumpfen wird, was erheblich schlimmer ist als der vor zwei Monaten prognostizierte Einbruch von 7,4%.

Auf diesem Gipfel werden einige Fortschritte in wichtigen Fragen erwartet, aber Analysten sind der Ansicht, dass möglicherweise ein weiteres Treffen erforderlich ist, um eine Einigung zu erzielen.

“Trotz aller Bemühungen bleiben die Mitgliedstaaten in wichtigen Fragen zu weit voneinander entfernt, um diese Woche eine Einigung zu erzielen”, sagte der Ökonom der Berenberg Bank, Florian Hense, in einem Research Note. “Besonders umstritten sind die Bedingungen, die die Länder erfüllen müssen, um Geld zu erhalten, und wer das letzte Wort über die Auszahlung des Geldes haben sollte.”

Die Hauptopposition kommt jetzt aus den Niederlanden, die wollen, dass sich die Länder, die die Sanierungsmittel erhalten, zur Überarbeitung ihrer Volkswirtschaften verpflichten.

“Wenn dann Kredite bis zu einem gewissen Grad in Zuschüsse umgewandelt werden müssen, sind die Reformen noch wichtiger und die absolute Garantie dafür, dass sie stattgefunden haben”, sagte der niederländische Premierminister Mark Rutte am Freitag in Brüssel.

Er schätzte die Chancen, bis Sonntag eine Einigung über den Sanierungsfonds zu erzielen, auf weniger als 50%.

“Aber lass uns hoffnungsvoll sein, du weißt es nie”, fügte Rutte hinzu.

Written By
More from Lukas Sauber
Kareena Kapoor Kommentar zu Vetternwirtschaft bringt Aamir Khans Laal Singh Chaddha in Schwierigkeiten
Instagram Während sich die Veröffentlichung von Laal Singh Chaddha aufgrund von COVID-19...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.