Exeter, um den Namen und das Logo des Chiefs beizubehalten, aber das Maskottchen ‘Big Chief’ zurückzuziehen

Exeter, um den Namen und das Logo des Chiefs beizubehalten, aber das Maskottchen 'Big Chief' zurückzuziehen
Exeter Chiefs Flagge
Exeters Rugby Union Club wurde 1999 in Exeter Chiefs umbenannt

Exeter Chiefs haben beschlossen, ihren aktuellen Namen und ihr Logo beizubehalten, nachdem einige Fans aufgefordert hatten, ihr indianisches Branding zu verlieren.

Der Vorstand des Premiership Clubs traf sich am Mittwoch, um eine Petition zu erörtern, die von mehr als 3.700 Personen unterzeichnet wurde und die Aufhebung des “schädlichen” Brandings forderte.

Die Unterstützer waren über das Thema gespalten, mit Petitionen auch gegen eine Änderung argumentiert.

Der Vorstand entschied jedoch, dass das Maskottchen „Big Chief“ in den Ruhestand gehen würde.

“Der Inhalt, der dem Vorstand zur Verfügung gestellt wurde, deutete darauf hin, dass der Name Chiefs bis in die frühen 1900er Jahre zurückreicht und eine lange Geschichte mit Menschen in der Region Devon hat.” sagte der Verein in einer Erklärung.externer Link

“Der Vorstand war der Ansicht, dass die Verwendung des Chiefs-Logos in der Tat sehr respektvoll war.

“Im Laufe der Jahre wurde festgestellt, dass wir Spieler und Trainer aus der ganzen Welt mit einer Vielzahl von Nationalitäten und Kulturen hatten. Zu keinem Zeitpunkt haben Spieler, Trainer oder deren Familien etwas anderes als positive Kommentare zum Branding oder zur Kultur abgegeben, die bei existieren der Klub.

“Der eine Aspekt, den der Vorstand als respektlos empfand, war das Maskottchen ‘Big Chief’ des Clubs, und als Zeichen des Respekts haben sie beschlossen, ihn in den Ruhestand zu schicken.”

Die Fangruppe ‘Exeter Chiefs 4 Change’, die sich für Änderungen am Branding des Clubs eingesetzt hatte, bezeichnete die Entscheidung des Vorstands als “taub”.

“Es ist unglaublich enttäuschend, dass die Exeter Chiefs diese Gelegenheit verpasst haben, sich als integrativer Verein zu zeigen”, sagte die Gruppe.

“Indigene Völker haben immer wieder deutlich gemacht, dass alle Verwendungen ihrer Bilder auf diese Weise beleidigend, schädlich und inakzeptabel sind.

“Exeters Weigerung, diesen Bitten vollständig zuzuhören, ist taub und streckt nicht nur zwei Finger nach ihnen, sondern nach allen Minderheiten.

“Diese Entscheidung wird für den Verein nicht gut altern.”

Anfang dieses Monats entschied sich Washingtons American-Football-Team dafür Lassen Sie den umstrittenen Namen und das Logo der Redskins fallen.

Die dreimaligen Super Bowl-Gewinner waren von Sponsoren unter Druck gesetzt worden, eine Überprüfung ihrer Verwendung des Brandings durchzuführen.

'Großer Chef'
Exeters ‘Big Chief’-Maskottchen wurde während des endgültigen Triumphs der Premiership 2017 über Wasps in Twickenham abgebildet
Written By
More from Heine Thomas

Deutschland spendet über 40 Millionen US-Dollar für den Kampf gegen Antisemitismus

BERLIN (dpa) – Die Bundesregierung hat am Mittwoch angekündigt, ihren Kampf gegen...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.