GOP-Kongressabgeordneter, der sich häufig weigert, eine Maske zu tragen, testet positiv auf Covid-19

Abgeordneter Louie Gohmert befragt Generalstaatsanwalt William Barr während einer Anhörung des Justizausschusses des Hauses am 28. Juli. Chip Somodevilla / Pool via AP

Rep. Louie Gohmert, eine Republikanerin aus Texas, hat positiv auf Coronavirus getestet.

Gohmert hat sich häufig geweigert, während der Pandemie im Kapitol eine Maske zu tragen. Er hat während der Abstimmungen mit Adjutanten und Gesetzgebern viel Zeit auf dem Boden des Hauses verbracht – ohne Maske oder soziale Distanzierung. Sein Büro antwortete nicht auf mehrere Anfragen nach Kommentaren.

Gohmert sollte mit Präsident Trump an Bord der Air Force One nach Midland, Texas, fliegen, wo er eine Ölbohrinsel sammelt und besichtigt. Er wurde am Mittwochmorgen während eines Screenings vor dem Flug im Weißen Haus positiv auf Coronavirus getestet, teilte eine mit der Situation vertraute Person CNN mit.

Wegen des positiven Tests reist Gohmert nicht mit dem Präsidenten.

Ein hochrangiger republikanischer Adjutant sagte gegenüber CNN, die Testergebnisse hätten Probleme auf dem Hügel verursacht, und „viele Mitarbeiter“ hätten den Auftrag erhalten, Tests zu erhalten, bevor sie zu Besprechungen gehen und die Aktivitäten wieder aufnehmen können. Einige beschlagnahmen in ihren Büros, bis sie getestet werden können. Gohmerts Büro benachrichtigte die republikanischen Führer, die das medizinische Personal des Hauses benachrichtigten, und das Protokoll wurde zur weiteren Benachrichtigung aktiviert, sagte der GOP-Berater. Politico berichtete zuerst die Nachrichten.

Gohmert sagte CNN letzten Monat, dass er keine Maske trug, weil er getestet worden war und das Virus noch nicht hatte. „Aber wenn ich es bekomme, wirst du mich nie ohne Maske sehen“, sagte er.

Er ist nur einer von mehreren konservativen Republikanern, die das Tragen von Masken zurückgedrängt haben und manchmal während der Ausschusssitzungen zu Spannungen führen.

Während der Anhörung am Dienstag mit Generalstaatsanwalt Bill Barr forderte der Vorsitzende des Justizausschusses des Repräsentantenhauses, Jerry Nadler, eine Handvoll republikanischer Mitglieder auf, ihre Masken aufzubewahren.

„Ich möchte Herrn Jordan, Herrn Biggs und Herrn Johnson daran erinnern, nicht mehr gegen die Regeln des Ausschusses zu verstoßen, die Sicherheit der Mitglieder des Ausschusses nicht mehr zu verletzen und sich nicht mehr darum zu kümmern, dass sie sich weigern, ihre Masken zu tragen „, Sagte Nadler und bezog sich dabei auf die Vertreter Jim Jordan aus Ohio, Andy Biggs aus Arizona und Mike Johnson aus Louisiana.

„Darf man einen Schluck Kaffee trinken?“ Johnson konterte.

Gohmert war auch bei der Anhörung anwesend. Er wurde einmal maskenlos vor dem Raum in der Nähe von Barr gesehen. Das Justizministerium teilte CNN am Mittwoch mit, dass Barr getestet wird.

In einer weiteren Anhörung am Mittwoch warf Rep. Zoe Lofgren ein, um Mitglieder, die physisch anwesend sind, daran zu erinnern, dass sie eine Maske tragen müssen.

„Er war ein Mitglied, das nicht bereit war, konsequent eine Maske zu tragen“, sagte Lofgren über Gohmert. „Es ist eine Erinnerung daran, dass dies sehr ernst ist. Wenn Sie keine Maske tragen möchten, die Ihre Nase und Ihren Mund bedeckt, verlassen Sie bitte den Raum und wir sorgen dafür, dass Sie aus der Ferne teilnehmen.“

Beobachten:

Written By
More from Lukas Sauber
Forscher enthüllen die zerstörerische Kraft von Trumps Lüge über ein gestohlenes US-Wahlrecht
Fröhlichen Donnerstag, Republikaner im ganzen Land nahmen einen ähnlichen Refrain an, als...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.