Fallouts größter Mod, der jemals nach sieben Jahren Entwicklung veröffentlicht wurde, hat sofort die beliebte Mod-Site • Eurogamer.net gelöscht

Der mit Spannung erwartete Fallout New Vegas Mod The Frontier kam gestern heraus – und brachte die beliebte Mod-Website Nexus sofort zum Erliegen.

Sogar jetzt, einige Stunden nach seinem Start, Die NexusMods-Seite von Frontier ist fehlerhaft. ((UPDATE 18. JANUAR 2021: Die NexusMods-Seite von Frontier ist jetzt aktiv.)

The Frontier, das seit sieben Jahren läuft, ist der größte Mod, den es je für ein Fallout-Spiel gab. Der Freilauf ist unten:

Sie kämpfen in der gefrorenen und schneebedeckten Wüste von Portland Oregon unter dem Banner der Republik New California, der Caesars Legion oder der Crusaders of Steel. The Frontier wird als neuer Mod in Spielgröße beschrieben und bietet lenkbare Fahrzeuge (was die Bethesda-Spiele nicht tun), Sprachausgabe, neue Charaktere und viele Quests.

Der Start verlief jedoch nicht reibungslos. NexusMods wurde gestern für einen Großteil der Zeit offline geschlagen, und obwohl es jetzt wieder online ist, ist die NexusMods-Seite von The Frontier leer.

Der ursprüngliche Plan war die Veröffentlichung von The Frontier Dampf zur gleichen Zeit, aber dieser Start hat sich bis nächste Woche verzögert. Einige von denen, die es geschafft haben, den Mod zum Laufen zu bringen gemeldete technische ProblemeEs könnte ratsam sein, trotzdem auf die Steam-Veröffentlichung zu warten.

Trotz dieser Zahnfleischprobleme ist klar, dass großes Interesse an einem traditionellen Einzelspieler-Fallout-Erlebnis zu einer Zeit besteht, in der Bethesda sich auf das Mehrspieler-Fallout 76 konzentriert. Leute, die herausfinden, was das nächste offizielle offizielle Fallout-Spiel sein wird.

Written By
More from Jochen Fabel
Die beliebtesten und besten Online-Casinos 2022
In der heutigen Zeit ist es äußerst schwer herauszufinden, welches als das...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.