FC Bayern München II gegen MSV Duisburg im Live-Ticker – kann München mithalten?

Fiete Arp hat seine Verletzungen überlebt und ist am Mittwoch gegen MSV Duisburg wieder in der Gruppe.

© Foto Allianz / Sven Hoppe / dpa

München – Nach der Befreiung gegen den 1. FC Saarbrücken will der kleine Bayer am Mittwochabend gegen das Kellerkind MSV Duisburg auftreten. beinuß.de tickt ab 18:30 Uhr live vom Spiel.

MSV Duisburg 1: 0 – FC Bayern München II

FC Bayern: 1 Hoffmann – 2 Vita, 26 Arrey-Mbi, 5 Feldhahn (C), 40 Lawrence, 4 Stanisic – 38 Stiller – 18 Zaiser, 10 Kern – 14 Jastremski, 41 Scott
Duisburg: 1 Weinkauf – 17 Sicker, 26 Gembalies, 3 Schmidt, 2 Sauer – 21 Jansen, 15 Fleckstein – 8 Ghindovean, 10 Stoppelkamp (C), 9 Engin – 24 Vermeij
Tore: 1: 0 (39.) Kern (Elfmeter)
Gelbe Karte: Stoppelkamp; Schiedsrichter: Florian Exner (Beelen)

>>> Update <<

43. Großartige Gelegenheit für die Bayern! Remy Vita schlägt einen langen Ball zu Timo Kern, der allein ist, bevor er Wein kauft. Kern versucht es mit einem Lob, aber es ist zu weit links und trifft nur den Pfosten.

39. TOOOR für die FC Bayern Amateure! Timo Kern übernimmt die Aufgabe und dreht sich flach in die Mitte!

39. Für die Bayern-Amateure gibt es ein Elfmetertor! Die Bayern bringen einen Freistoß aus der Hälfte in den Strafraum. Moritz Stoppelkamp zieht Timo Kern zu Boden, aber direkt vor dem Schiedsrichter. Eine schwere Entscheidung, aber definitiv zu rechtfertigen. Kern wurde definitiv verhaftet.

35. große Chance für Bayern! Timo Kern trifft einen langen Ball auf Lenn Jastremski, der zu Christopher Scott geht. Er will gerade Wein kaufen, aber Dominik Schmidt ist in letzter Minute dazwischen.

34. Nach einem Fehler der Bayern im Aufbau schießt Ahmed Engin von links. Es ist blockiert, genau wie die Seitenlinie.

32. Vincent Gembalies und Christopher Scott kämpfen auf der angreifenden Seite der Bayern gegen viele Duelle. Der Duisburger bleibt normalerweise der Gewinner, weil er seinen Körper oft gut benutzt.

27. Duisburg mit der nächsten guten Gelegenheit. Vincent Vermeij schickt Ahmet Engin auf der rechten Seite. Er überquert in der Mitte, wo Vermeij den Ball wieder bekommt und sein Kopf von der Spitze der Querlatte springt.

22. Chance für Bayern! Eine Ecke von rechts ist nur halbherzig geklärt und endet mit Angelo Stiller, der am Rand des Tores herumtollen wird. Der Schuss ist gut, aber Weinkauf dauert lange und pariert hervorragend.

19. Nicolas Feldhahn versucht den Pass zu Jastremski, aber der Ball ist zu weit und landet auf Weinkauf.

18. Stanisic bringt eine Flanke von rechts zu Jastremski, dessen Kopf am Tor vorbei geht.

16. Gute Gelegenheit für Duisburg! Moritz Stoppelkamp erhält einen fantastischen Pass von der linken Seite des Feldes und befindet sich plötzlich alleine vor dem Tor. Aber dann wartet er zu lange, um fertig zu werden, und Josip Stanisic kann in letzter Sekunde aussteigen.

14. Die Bayern kämpfen jetzt um die Führung. Christopher Scott ist auf der linken Seite und liegt in der Mitte, aber ein Verteidiger kann dort klären.

13. Timo Kern bringt eine Flanke von links zu Lenn Jastremski, zielt aber etwas zu hoch, damit der ehemalige Wolfsburger nicht rauskommt.

12. Moritz Stoppelkamp versuchte den Durchgang zu Ahmet Engin, aber Bright Arrey-Mbi achtete darauf und konnte ihn klären. Sonst hätte Engin nur den Torhüter vor sich gehabt.

8. Die Bayern kommen zur nächsten Chance. Nicolas Feldhahn köpft aufs Tor, aber Dominik Schmidt steht im Weg. Dann versuchten die Bayern die Brechstange, aber im Strafraum war zu viel los und der Ball kam nicht durch. Die letzte Einstellung der Situation stammt von Maxi Zaiser, geht aber noch viel weiter.

6. Nach einer blockierten Flanke kommt Christopher Scott aus ungefähr 16 Metern Entfernung zum Ende, aber er ist auch blockiert. Der Ball kommt zu Josip Stanisic, der direkt aus 20 Metern zieht. Der Schuss ist jedoch zu zentral und für Leo Weinkauf kein Problem.

3. Josip Stanisic macht im Aufbauspiel einen Fehler und Moritz Stoppelkamp schnappt sich den Ball. Seine Flanke von links landet in den Armen von Thorben Hoffmann.

1. Minute des Spiels: Lass uns gehen! Schiedsrichter Florian Exner startete das Spiel.

Vor dem Spiel: Der MSV Duisburg gewann am letzten Spieltag sein Spiel gegen Wehen Wiesbaden mit 4: 1 und führte damit ein Ausrufezeichen ein. Aber auch die Bayern-Amateure waren erfolgreich, sie gewannen den 1. FC Saarbrücken mit 2: 1.

Vor dem Spiel: Willkommen aus dem Grünwalder Stadion, wo die Bayern Amateure heute den MSV Duisburg für ein Kellerduell empfangen haben. Der 16. trifft den vorletzten, beide Teams können heute wichtige Punkte sammeln, um sich zumindest ein wenig nach oben zu bewegen. Wir müssen eine Dreiviertelstunde geduldig sein, bevor das Spiel beginnt.

Vor dem Spiel: Schauen wir uns die mögliche Startaufstellung der Bayern an. Trainer Holger Seitz ist seit langem für M. Tillman (Kreuzbandriss), M. Welzmüller (Seitenbandbruch im Knie) und Lenny Borges verfügbar. Dafür kehren Fiete Arp und Leon Dajaku zur Gruppe zurück.

Der mögliche Start-XI des FC Bayern: R. Hoffmann – Lawrence, Feldhahn, Arrey-Mbi – Stanisic, Vita – Stiller, T. Kern – Kühn, Dajaku – Jastremski

Die Gäste von Duisburg haben jedoch ein längeres Krankenhaus. Für Gino Lettieri stehen insgesamt sechs Profis nicht zur Verfügung. Darüber hinaus drohen Sauer und Volkmer ein Spielverbot, wenn sie eine gelbe Karte erhalten.

Der mögliche Start elf des MSV Duisburg: Wein zum Verkauf – Sauer, D. Schmidt, Gembalies, Sicker – M. Jansen, Engin – Stoppelkamp, ​​Karweina – L.-J. Mickels, Vermeij

Vor dem Spiel: Willkommen vom Grünwald Stadium. Der FC Bayern München II empfängt heute Abend den MSV Duisburg und möchte den 2: 1-Sieg gegen Saarbrücken fortsetzen. Drei Punkte werden für die kleinen Bayern wichtig sein, um sich im Abstiegskampf etwas Luft zu verschaffen.

Vorbericht

Nach dem überraschenden 2: 1-Sieg gegen den 1. FC Saarbrücken kann der FC Bayern München II eine Weile erleichtert aufatmen. Mit dem ersten Sieg nach vier Niederlagen in Folge verließ das Team aus München die direkten Abstiegsplätze und konnte am Mittwochabend (MSK Duisburg) (Anstoß um 19:00 Uhr) direkt zum Heimspiel gegen den MSV Duisburg beitragen. beinuß.de tickt ab 18:30 Uhr live vom Spiel.

FC Bayern München II – MSV Duisburg: „Wir können mit jedem Gegner mithalten“

‚Wir haben ein gutes Spiel gegen Saarbrücken gespielt, aber ich würde den Sieg nicht als Wendepunkt bezeichnen. Es war ein Schritt in die richtige Richtung „, sagte Kapitän Nicolas Feldhahn. Gegen den MSV sollte am Mittwoch der nächste Sieg folgen, um so schnell wie möglich aus dem Tischkeller zu kommen. „Wir haben gezeigt, dass wir mit jedem Gegner in dieser Liga mithalten können, aber dazu müssen wir jederzeit alles anrufen und alles ins Gleichgewicht bringen.“ Wir können nur Spiele gewinnen, wenn wir das können “, sagte der Kapitän des kleinen Bayern.

Klicken Sie hier für eine detaillierte Tabelle und alle Spiele am 16. Spieltag.

Gute Nachrichten für Trainer Holger Seitz: Fiete Arp und Leon Dajaku haben ihre Verletzungen überlebt und sind wieder in der Gruppe. Tiago Dantas fehlt jedoch, und Dennis Waidner wird bis Ende des Jahres ebenfalls Schulterprobleme haben. Neben den Langzeitverletzungen Malik Tillman, Maxi Welzmüller und Lenny Borges kann sich Seitz auf den Sieger Saarbrücken-Elf verlassen.

Alle Spiele des FC Bayern München II auf einen Blick.

FC Bayern München II – MSV Duisburg: beinuß.de ab 18:30 Uhr live unterschreiben

Das Duisburger Team feierte am vergangenen Wochenende seinen ersten Sieg unter dem neuen Trainer Gino Lettieri. Die Zebras besiegten Wehen Wiesbaden mit 4: 1. Damit gibt der MSV dem FSV Zwickau die rote Laterne und er ist jetzt vorletzter in der Tabelle. „Wir müssen von Spiel zu Spiel liefern und können uns nicht nur in der Situation entspannen, in der wir uns befinden“, betonte Lettieri. In der vergangenen Saison gewann der MSV Duisburg das erste Spiel, und beide Teams teilten sich die Punkte im Rückspiel.

Hier ist ein direkter Vergleich der beiden Teams.

In unserem Live-Tick sehen Sie, ob sich der FC Bayern weiter vom Tischkeller entfernen und den dritten Heimsieg der Saison erzielen kann. beinuß.de wird ab 18:30 Uhr live vom Spiel berichten.

ma

Written By
More from Heine Thomas
Googles Indexsystem Koffein leidet unter massiven Störungen: Folgendes ist passiert
Google-SucheReuters / Francois Lenoir Google ist die Anlaufstelle für jede Websuche –...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.