Fox News steht unter Beschuss, weil er fälschlicherweise behauptet hat, Kamala Harris habe gegen das Protokoll verstoßen, indem sie das Militär nicht begrüßt habe

Experten rufen Fox News an, nachdem sie sich bei Vizepräsidentin Kamala Harris beschwert hatten, weil sie Mitglieder des US-Militärs nicht begrüßt und fälschlicherweise gesagt hatten, sie habe wiederholt keinen Präzedenzfall geschaffen.

In der Erklärung heißt es, dass ihre Vorgänger, der frühere Vizepräsident Mike Pence und Präsident Joe Biden, die Ehrengarde regelmäßig begrüßten.

Militärexperten überprüften den Sender jedoch schnell sachlich und wiesen darauf hin, dass Frau Harris nicht zur Managementkette gehört und es daher nicht erforderlich ist, sich zu verabschieden.

Tom Nichols, Professor am US Naval War College korrigierte den Bericht, zu sagen, dass es „falsch“ für sie ist, sich zu verabschieden und zu sagen, dass der Sender es weiß. ‘

Written By
More from Lukas Sauber

Teaser: AMD zeigt Radeon RX 6000 mit RDNA 2

Bild: AMD AMD hat ein erstes Bild der kommenden Radeon RX 6000...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.