Hansi Flick wirft mit seinem deutschen WM-Mittelfeld die Medaille um

Bundestrainer Hansi Flick hat mit seinem 26-köpfigen Aufgebot für die diesjährige WM einige Augenbrauen hochgezogen – hier ein Versäumnis, dort eine überraschende Aufnahme. Am interessantesten ist jedoch sein dreiköpfiges Mittelfeld. Das heißt, es gibt drei zentrale Mittelfeldspieler im Team: Joshua Kimmich, İlkay Gündoğan und Leon Goretzka.

Es ist keine ganz faire Bilanz, da andere Spieler Vielseitigkeit haben. In Abwesenheit von Real Madridsagte Toni Kroos, es sieht so aus, als müsste sich Deutschland stark darauf stützen – oder hoffen, dass niemand, aber vor allem Kimmich, zu Schaden kommt.

Andere defensive Mittelfeldkandidaten in der Nationalmannschaft – allen voran der im Juni berufene Mainzer Anton Stach – haben offenbar nicht überzeugt. Und obwohl es viele junge Stürmer geschafft haben, muss die Mitte des Parks Anlass zur Sorge geben.

Bayern München’s Kimmetzka-Paar sieht glücklich aus, so stark wie eh und je Manchester-Stadtse Gündoğan ist ein Weltklassespieler, der gute Startargumente hat. Trotzdem, wer kann Minuten erkennen? Jamal Musiala? Das Bayern-Wunderkind sollte ein Stammspieler im Angriff sein. Borussia DortmundIst Julian Brandt? Vielleicht besser geeignet, um in einem Mittelfeld drei zu stehen, und viel eher ein Fragezeichen, wenn es um defensive und presseresistente Qualitäten geht.

Das heißt, vielleicht haben wir den Flick-Masterplan noch nicht begriffen. Hier gibt es viele kreative Halbraumspieler, Spieler, die zwischen einer 8 oder einer 10 funktionieren oder über das ganze Feld rotieren können. Vielleicht signalisiert die späte Aufnahme eines Mittelstürmers in Niclas Füllkrug eine Änderung der Taktik, mit einem rotierenden Fließband von hochtechnischen Spielern – die Chelseas Kai Havertz und Bayerns Leroy Sané einwerfen –, auf die gezählt wird, um die zweite Runde auf den Linien zu erreichen.

Oder vielleicht ist der Plan, alles darauf zu setzen, dass Kimmich immer 90′ spielt und nie eine Pause braucht. Wir werden bald sehen!


Auf der Suche nach mehr Gesprächen über Deutschlands WM-Kader, das Kontingent von Bayern München, wer ausgelassen wurde und wer überraschend aufgenommen wurde? Schauen Sie sich unseren Wochenend-Aufwärm-Podcast an, der einen tiefen Einblick in die Mannschaft von Hansi Flick vor ihrem Turnier in Katar bietet:

More from Wolfram Müller
Maskenpflichten, CDC und Impfnachrichten: Live-Updates
Video DR. Rochelle Walensky, Direktorin der Zentren für die Kontrolle und Prävention...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.