„Indien wird Japan bis 2030 als zweitgrößte Volkswirtschaft Asiens überholen“

Indien wird Japan wahrscheinlich bis 2030 als zweitgrößte Volkswirtschaft Asiens überholen, wenn auch sein BIP das von Deutschland und Großbritannien übertreffen soll, um weltweit die Nummer 3 zu werden, sagte IHS Markit in einem Bericht am Freitag.

Indien ist derzeit die sechstgrößte Volkswirtschaft hinter den USA, China, Japan, Deutschland und Großbritannien

“Indiens nominales BIP … wird voraussichtlich von 2,7 Milliarden Dollar im Jahr 2021 auf 8,4 Milliarden Dollar bis 2030 steigen”, sagte IHS Markit. “Dieses schnelle Tempo der wirtschaftlichen Expansion wird dazu führen, dass das indische BIP bis 2030 das japanische BIP übersteigen wird, was Indien zur zweitgrößten Volkswirtschaft im asiatisch-pazifischen Raum machen wird.” Bis 2030 wird die indische Wirtschaft auch größer sein als die größten westeuropäischen Volkswirtschaften Deutschlands, Frankreichs und Großbritanniens.

Die langfristigen Aussichten für die indische Wirtschaft werden von einer Reihe wichtiger Wachstumstreiber gestützt.

„Ein wichtiger positiver Faktor für Indien ist seine große und schnell wachsende Mittelschicht, die dazu beiträgt, die Konsumausgaben anzukurbeln“, sagte IHS Markit und sagte voraus, dass sich die Konsumausgaben des Landes von 1,5 Milliarden US-Dollar im Jahr 2020 auf 3 Billionen US-Dollar bis 2030 verdoppeln werden .

Für das gesamte Fiskaljahr 2021-2022 wird Indiens reale BIP-Wachstumsrate von 8,2 % erwartet und erholt sich von dem starken Rückgang von 7,3 % im Jahresvergleich in den Jahren 2020-’21, sagte IHS Markit.

Die indische Wirtschaft soll im Geschäftsjahr 2022/23 mit einem Tempo von 6,7 % kräftig wachsen.

Der schnell wachsende Verbrauchermarkt sowie sein großer Industriesektor haben Indien zu einem immer wichtigeren Investitionsziel für multinationale Unternehmen in vielen Sektoren, einschließlich Fertigung, Infrastruktur und Dienstleistungen, gemacht.

More from Wolfram Müller
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.