Interessiert sich Vijays Sohn Jason für die Schauspielerei? Das sagt der Master-Produzent

Here is what Master producer says about Vijay

Jason Sanjay, Sohn des Schauspielers Vijay, studiert Filmemachen an einer Universität in Kanada. Sein Vater hat es nicht eilig, ihn zu starten, obwohl es viele Gerüchte gab, dass er sein Schauspieldebüt gab.

Vijays Sohn Jason Sanjay kann auch einige Züge ausführen

Vijays Sohn Jason Sanjay.PR-Handout

Die Fans von Vijay möchten Jason Sanjay als Helden sehen, aber der junge Mann scheint daran interessiert zu sein, hinter den Kulissen zu arbeiten. Dies wird von Xavier Britto, Produzent von Thalapathys neuem Film Master, bestätigt.

In einem kürzlich geführten Interview behauptete Xavier Britto, Jason lerne Filmemachen in Kanada und sein Hauptinteresse sei die Regie von Filmen. Er weiß nichts über sein Interesse, in Filmen zu spielen. Die Entscheidung über Vijays Debüt als Sohn wird jedoch erst nach Abschluss seines Studiums getroffen.

Star-Kids beginnen ihre Karriere normalerweise als Assistent oder Mitarbeiter von Filmemachern, um das Filmemachen zu verstehen. Schauspieler wie Karthi oder Akshara Haasan haben hinter den Kulissen gearbeitet, bevor sie Schauspieler wurden.

Daher gibt es immer Chancen, dass Jason Sanjay sein Schauspieldebüt gibt. Es kann daran erinnert werden, dass er in einem Lied in Vettaikaran erschienen war.

Vijays Meister
Die Fans von Vijay sind enttäuscht, nachdem sein Meister auf unbestimmte Zeit verschoben wurde. Der Film sollte im April veröffentlicht werden, aber die von der Regierung wegen des Ausbruchs des Coronavirus verhängte Sperre hat die Veröffentlichung des Films verzögert.

Meisterplakat

@actorvijay auf Twitter

Xavier Britto hat kürzlich die Möglichkeit der Veröffentlichung von Master auf der OTT-Plattform ausgeschlossen. Er hat enthüllt, dass die Lokesh Kanagaraj-Regie für Diwali 2020 oder Pongal 2021 veröffentlicht werden könnte.

Written By
More from Heine Thomas

Niederländische Frauen im Straßenrennsport zu stark

Imola – Tapferer Versuch, sich loszureißen, keine Belohnung: Lisa Brennauer und die...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.