IPL 13: Das BCCI-Team wird Ende dieses Monats in den VAE eintreffen und die Einrichtungen überprüfen

Indische Premier League

IANS Fotos

Eine hochrangige Delegation von BCCI-Vertretern wird voraussichtlich in der dritten Augustwoche in Dubai eintreffen, um einen Überblick über die Austragungsorte der VAE zu erhalten, in denen die 13. Ausgabe der indischen Premier League stattfinden wird.

Die IPL 2020 Edition wird vom 19. September bis 10. November an drei Orten in Abu Dhabi, Dubai und Sharjah gespielt.

Bereiten Sie sich auf IPL 13 vor

Laut einem Bericht der Gulf Times wird das Team aus dem IPL-Vorsitzenden Brijesh Patel, Hemang Amin, dem Interims-CEO des Board of Control für Cricket in Indien (BCCI) und dem COO von IPL bestehen und sich sechs Tage lang unter Quarantäne stellen müssen bei der Ankunft in ihren Hotelzimmern vor der Arbeit.

Die BCCI hat auch das grüne Signal der Regierung erhalten, das IPL in den VAE auszurichten, wobei die COVID-19-Situation in Indien zu berücksichtigen ist.

Die BCCI hat am Montag Dritte aufgefordert, ihr Interesse am Erwerb der Titelsponsoring-Rechte für die 13. Ausgabe des IPL zu bekunden – ein Slot, der nach dem Ausstieg von Vivo frei geworden ist.

BCCI

IANS Fotos

Das letzte Datum für die Einreichung der Interessenbekundung (EOI) ist der 14. August, heißt es in einer Erklärung der BCCI. Das endgültige Gebot sollte am 18. August an das Cricket Board gesendet werden.

Die BCCI hatte letzte Woche beschlossen, die Partnerschaft mit dem chinesischen Mobilfunkunternehmen Vivo auszusetzen. Der Schritt kam, nachdem sowohl die BCCI als auch der IPL-Regierungsrat dafür kritisiert wurden, dass sie Vivo als Titelsponsor in der wütenden Stimmung gegen China behalten hatten.

Written By
More from Lukas Sauber
Das Tragen von Gesichtsmasken, um die Ausbreitung des Coronavirus zu stoppen, sollte kein politisches Problem sein, sagt Fauci
Schwangere Frauen haben möglicherweise ein höheres Risiko, auf die Intensivstation eines Krankenhauses...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.