Isaiah Roby mit einem Dunk gegen die Milwaukee Bucks

Die kanadische Presse

Kavaliere sitzen Drummond, während sie für die Innenstadt handeln

CLEVELAND – Andre Drummond ist auf dem Handelsblock – und die Bank. Das zweifache All-Star-Center wird für die kommenden Spiele inaktiv sein, da die Cleveland Cavaliers, die nach einem soliden Start schwer zu kämpfen haben und planen, das Fit-Center Jarrett Allen zu spielen, versuchen, Drummond zu beenden. Trainer JB Bickerstaff sagte, die Entscheidung, Drummond, einen der führenden Torschützen der NBA, mit 13,5 pro Spiel zu setzen, sei schwierig. “Manchmal werden Sie in schwierige Positionen gezwungen, die nicht einfach zu navigieren sind, aber in Bezug auf Dre und alles, was er getan und erreicht hat, und genauso wie er uns geholfen hat, fanden wir es das Schönste, was zu tun ist. für ihn zu tun “, sagte Bickerstaff. bevor die Cavs am Montagabend einen rauen Roadtrip nach Golden State beendeten. Nachdem sich das Team mit Drummond und seinem Agenten getroffen hatte, wurde er am Sonntag gegen die Los Angeles Clippers ausgetragen, die das Team “Ruhe” nannte. Drummond wird weiterhin am Rande bleiben, während das Team versucht, einen Handelspartner zu finden. Bickerstaff sagte, die Cavs würden entscheiden, ob der 27-Jährige in den kommenden Tagen bei seinen Teamkollegen bleiben wird. Die Cavs werden vor März in Drummond einkaufen. 25 Deadline-Trades und eine Person, die mit den Aktivitäten des Teams vertraut war, teilten dem AP mit, dass „nichts“ zur Hand sei. Die Person sprach unter der Bedingung der Anonymität aufgrund der Sensibilität der Gespräche. Allen wurde letzten Monat zusammen mit dem Stürmer Taurean Prince übernommen, und die Cavs betrachten das 6-Fuß-11-Zentrum als einen Schlüsselspieler, der sich weiterentwickelt. Drummond hingegen befindet sich im letzten Jahr eines Vertrags, der ihm in dieser Saison 28,7 Millionen US-Dollar einbringt, und die Cavs würden ihn auf keinen Fall als Free Agent unterzeichnen können. “Keiner von uns wollte, dass es darauf ankommt”, sagte Bickerstaff. “Wir hatten eine gute Beziehung. Er hat es hier in Cleveland aufbewahrt. Das ist also nicht leicht zu entscheiden, und wir haben offensichtlich das gleiche Gefühl bei Dre. Wir haben nur Gutes über ihn zu sagen. ‘ Viele unserer frühen Erfolge waren auf seinem Rücken – auf beiden Seiten des Bodens. Wir haben versucht, es so weit zu bringen, dass wir versucht haben, die Jungs zusammen zu spielen, aber es hat einfach nicht geklappt, und wieder ist es nicht einfach, mehr als Basketball, der menschliche Aspekt davon, weil ich wirklich für Dre herumgebe und hat eine gute Beziehung zu ihm, und das macht es noch schwieriger. Während die Cavs am Sonntag ihr siebtes Spiel in Folge verloren, saß Drummond auf einer Bank in Cleveland und trug einen Pullover mit der Aufschrift “Farewell” auf der Vorderseite. Mit Drummond als Vorreiter hatten die Cavs einen guten Start – sie waren am 22. Januar um 8: 8 Uhr -, aber Cleveland wurde am Sonntag von den Clippers mit 128: 111 geschlagen, die verletzungsbedingt ohne die Stars Kawhi Leonard und Paul George waren … Obwohl er wusste, dass seine Tage in Cleveland wahrscheinlich gezählt waren, fuhr Drummond fort. Nachdem er am Freitag nur 17 Minuten in Portland und 16 Minuten bei einer früheren Niederlage in Denver gespielt hatte, wurde klar, dass die Cavs am meisten auf Allen vorrückten, um Zeit zum Spielen zu haben. Drummonds Alter und Fähigkeit, eine doppelte Position einzunehmen. Fast jedes Spiel zu verdoppeln macht ihn für Teams attraktiv, aber da sich die NBA auf das Schießen von drei Zeigern konzentriert, kann ein Spieler wie Drummond – ein prototypisches Zentrum – als Haftung angesehen werden. Bickerstaff experimentierte mit Drummond und Allen. zusammen, aber es funktionierte nicht, denn die Cavs wurden am Umfang konsequent überschritten. Es hat nicht geholfen, dass der fünfmalige All-Star Kevin Love aufgrund einer Wadenbelastung nur in zwei Spielen gespielt hat. Die Liebe schreitet in der Rehabilitation voran und kann bald zurückkehren. Bickerstaff sagte, er sei nicht besorgt, dass Drummonds unangenehme Situation die jungen Cavs ablenke. “Auch hier geht es darum, wie Sie mit Menschen umgehen, und das ist das wichtigste Umfeld”, sagte er. „Es wird nicht immer einfach sein, aber Sie hoffen, dass Sie, wie Sie sie in schwierigen Zeiten behandelt haben, verstehen, woher Sie kommen und wer Sie als Organisation sind. “Es wird jeden Einzelnen anders betreffen, aber wir müssen unser Bestes geben, um weiterhin Beziehungen zu allen Jungs aufzubauen und weiterhin zu hoffen, dass sie sich gegenseitig kaufen und was wir hier versuchen.” __ Weitere AP NBA: https://apnews.com/NBA und https://twitter.com/AP_Sports Tom Withers, The Associated Press

Written By
More from Urs Kühn

Europäische Qualifikation: Die U21-Mannschaft startet in der Wahrheitswoche

“Ich bin überzeugt, dass wir trotz der Misserfolge ein starkes Team für...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.