Ballon d’Or-Ergebnisse: France Soccer gibt Top 30 bekannt; Benzema bevorzugt

Der Countdown zum Ballon d’Or hat buchstäblich begonnen, mit Frankreich Fußball die Ergebnisse fallen im Laufe des Tages vor der Siegerehrung nach und nach ab.

Bei den Männern wird allgemein erwartet, dass Karim Benzema zum Gewinner der diesjährigen Auszeichnung ernannt wird, nachdem er mit Real Madrid La Liga und die Champions League gewonnen und in allen Wettbewerben in 46 Spielen ein Karrierehoch von 44 Toren erzielt hat.

Unterdessen wurde Lionel Messi, der siebenmalige Sieger und amtierende Titelverteidiger, zum ersten Mal seit 2005 aus dem Rennen ausgeschlossen.

Früher im Jahr, Frankreich Fußball kündigte wesentliche Änderungen der Abstimmungskriterien an. Das Magazin bestätigte, dass die Abstimmung zuerst auf der individuellen Leistung basieren wird, gefolgt von der Mannschaftsleistung und dem Fairplay, während der Ruf und die Leistung eines Spielers aus den Vorjahren die Abstimmung nicht beeinflussen sollten.

Written By
More from Urs Kühn
Deutschland bereit, staatliche Beihilfen für Halbleiterindustrie zu verdoppeln
(Korrekter Wochentag im Hauptabsatz) Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier sagte am Donnerstag, Deutschland sei...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.