Jonty Rhodes spricht über die Zukunft des Cricket nach COVID: “IPL ist ein wesentlicher Bestandteil des Kalenders, auch finanziell wichtig.”

Jonty Rhodes spricht über die Zukunft des Cricket nach COVID: "IPL ist ein wesentlicher Bestandteil des Kalenders, auch finanziell wichtig."

Der frühere südafrikanische Schlagmann Jonty Rhodes ist der Ansicht, dass das Spielen vor leeren Tribünen im Vergleich zu ODI oder T20I keinen so großen Einfluss auf die Spieler in Testspielen haben wird, da sie es gewohnt sind, beim Cricket mit roten Bällen weniger Zuschauer zu haben.

Nach der COVID-19-Pandemie kehrte das internationale Cricket am Mittwoch nach einer 117-tägigen Pause zurück, in der England im ersten Test der Drei-Spiele-Serie im Ageas Bowl in Southampton gegen Westindien antrat. Es wurden auch neue ICC-Bestimmungen eingeführt, einschließlich Speichelverbot und Spielen hinter verschlossenen Türen.

Datei Foto des ehemaligen südafrikanischen Nationalspielers Jonty RhodesReuters

Jonty Rhodes diskutiert die Zukunft von Cricket

“Ich denke, beim T20-Cricket haben Fans und die Atmosphäre einen Einfluss auf den Spieler. Oft ändert sich die Einstellung des Spielers, wenn sie sich von der Unterstützung der Fans inspirieren lassen”, sagte Rhodes IANS in einem exklusiven Interview.

“Erstklassiges Cricket findet in einem leeren Stadion statt. Wenn man sich die Ranji Trophy in Indien ansieht, gibt es keine Fans. Aber wenn es um Test-Cricket geht, denke ich, dass die Spieler mit vollem Wettbewerbsgeist spielen werden, egal ob Fans da sind oder nicht.

“Ja, Sie werden einige Spieler in der Mannschaft brauchen, die ununterbrochen sprechen, aber ich denke nicht, dass Test Cricket aufgrund der Abwesenheit von Fans im Stadion so stark betroffen sein wird, da die Spieler die Gewohnheit haben, vor ihnen Testspiele zu spielen.” von weniger Publikum “, fügte er hinzu.

Der ehemalige Proteas-Cricketspieler sprach von der 13. Ausgabe der indischen Premier League, die derzeit verschoben wird, und hoffte, dass das Turnier bis Ende des Jahres stattfinden könnte, sobald sich die Situation verbessert.

“Es ist sehr schwierig, daran zu denken, das Jahr ohne IPL zu verbringen. Es ist seit 2008 ein wesentlicher Bestandteil des Cricket-Kalenders. Von Anfang an versucht BCCI, jedes Jahr IPL zu veranstalten”, sagte der 50-Jährige.

Kricket

Foto von Alessandro Bogliari auf Unsplash

“IPL ist auch finanziell und in Bezug auf die Zukunft der Spieler sehr wichtig. Die besten Spieler der Welt spielen darin. Es ist daher schwer vorstellbar, dass ein Jahr ohne IPL vergeht. Für mich ist es bedeutungslos, den Cricket-Kalender zu erwarten.” ohne IPL.

“Hoffentlich wird sich die Situation bis Ende des Jahres verbessern und wir können das IPL sehen. Wir wissen, dass es in leeren Stadien gespielt wird. Dieses Mal wird es für das Fernsehen sein. Es wird interessant sein zu sehen, wie TV-Produzenten ein IPL erstellen Atmosphäre ohne Publikum “, fügte er hinzu.

Rhodes äußerte auch seine Meinung zur T20-Weltmeisterschaft, die von Oktober bis November in Australien stattfinden soll, aber aufgrund der globalen Gesundheitskrise von Coronavirus unter eine Wolke geraten ist.

“Bei IPL werden die Spieler von außen kommen, sie werden unter Quarantäne gestellt, die Teams werden getestet, aber die Fans im IPL werden aus Indien kommen.”

“Während bei der Weltmeisterschaft auch die Fans anderer Mannschaften kommen werden, um das Spiel zu sehen. In einer solchen Situation wäre es sehr schwierig, das Turnier auszurichten. Die Olympischen Spiele wurden aufgrund dieser Pandemie ebenfalls verschoben In der aktuellen Situation gibt es meiner Meinung nach dunkle Wolken bei der T20-Weltmeisterschaft “, fügte er hinzu.

Der Veteran aus Südafrika, der 52 Tests und 245 ODIs gespielt hat, hat sich kürzlich mit der Gonuts-App zusammengetan, mit der Fans ihren Lieblingsstars näher kommen und sie direkt kennenlernen können.

Written By
More from Heine Thomas

In Yankees ‘Aaron Boones Auswurf: “Nur über die Geschichte”

Zwei Druckpunkte trafen am Samstagabend das Tropicana Field. Einer wird wahrscheinlich vergessen....
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.