Jordan Montgomery sieht sicher bereit für Yankees im Rampenlicht aus

Jordan Montgomery sieht sicher bereit für Yankees im Rampenlicht aus

Jordan Montgomery ließ nicht alles auf dem Feld aus, und in diesem Fall spiegelte dies nur wider, wie gut er am Sonntagabend im Yankee Stadium auftrat.

Als die Sluggers der Yankees auf dem Weg zu einem 6: 0-Sieg gegen die Mets eine Lasershow veranstalteten und fünf Bälle den Hof verließen (zwei von Aaron Judge), brachte Montgomery seine Teamkollegen mit Fledermäusen in eine Hügelklinik. Der Linkshänder warf sich so effektiv auf, dass die Yankees – die sicherstellen wollten, dass die Helfer Jonathan Loaisgia und Jonathan Holder ihre Arbeit erledigten – Montgomery dem Bullpen zuwiesen, um ein paar weitere Stellplätze zu werfen sein letzter Frühlingstraining 2.0 Ausflug.

“Ja, ich fühle mich gut”, sagte Montgomery in einem Zoom-Anruf. „[My] Das Timing war gut. Alle meine Stellplätze ausgeführt. Habe einen schwachen Kontakt und erweiterte die Zone, wenn ich musste. Ich habe mich gut dabei gefühlt. “

“So gut er im Frühling war und dann wieder so weit hier im Sommercamp, ich denke, er hat sogar alles für seinen gesamten Ausflug zusammengestellt”, sagte Aaron Boone über Montgomery. “Du hast alles gesehen, und das ist eine gute Aufstellung da drüben.”

Montgomery, der sich im Juni 2018 einer Operation von Tommy John unterzog und am Ende der letzten Saison zwei kurze Auftritte in der großen Liga absolvierte, erlaubte nur zwei Treffer, während er einen ging und sechs Treffer erzielte. Da er wahrscheinlich das dritte oder vierte Spiel der Saison starten wird, scheint er bereit zu sein, dort weiterzumachen, wo er in seiner ermutigenden Rookie-Saison 2017 aufgehört hat, als er in 29 Starts eine ERA von 3,88 erreichte, die insgesamt 155 ¹ / ₃ Innings betrug oder sogar überstieg Das.

Jordan Montgomery
Jordan MontgomeryRobert Sabo

“Ich bin wirklich stolz auf Monty, wo er ist”, sagte Boone. “Nicht nur, wie er in Form gekommen ist und bereit für das Frühlingstraining ist, sondern auch, dass er in der Pause weiter gearbeitet hat und sich an einen großartigen Ort gebracht hat.”

Der Manager lobte Montgomery für die Integration eines geschnittenen Fastballs in sein Repertoire an Fastball, Curveball und Changeup.

“Ich habe das Gefühl, dass ich während der Pause, in der alle nach Hause gingen, so hart wie möglich gearbeitet habe und mich in die bestmögliche Position gebracht habe”, sagte Montgomery, der die Abschaltung in seiner Heimatstadt South Carolina mit seiner Familie verbrachte. “Also bin ich stolz auf mich selbst, all die Arbeit, die ich geleistet habe. Ich freue mich darauf, mit den Jungs zu konkurrieren.”

Es ist Zeit, sich gegen einige andere zu behaupten, und der 27-Jährige sieht sicher bereit aus.

Written By
More from Heine Thomas
Deutschland friert geschützte Flüchtlinge in Griechenland ein
Asylsuchende in Deutschland werden nach Angaben der Einwanderungsbehörden suspendiert, wenn sie in...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.