Kyrie Irving und Kevin Durant geben einen Beitrag zur Einstellung von Nets-Trainern

Kyrie Irving und Kevin Durant geben einen Beitrag zur Einstellung von Nets-Trainern

Sean Marks, General Manager von Nets, gibt zu, dass er Kevin Durant und Kyrie Irvings Gehirn in Bezug auf die Trainersituation des Teams auswählen wird. Aber das würde niemals aus erster Hand beim NBA-Neustart in Orlando, Florida, geschehen. Das ist ein Risiko, das Marks einfach nicht wert war.

„[Irving] geht es gut. Aber wie bei Kevin muss man sich die Risiko-Belohnung ansehen. Wenn Sie viel Geld haben und Ihre Zukunft an ein paar Leute gebunden ist – das ganze Team, aber diese beiden Jungs sind ein wesentlicher Bestandteil davon -, haben sie nicht den richtigen Aufbau gehabt “, sagte Marks am Freitag bei WFAN. “Das Letzte, was Sie tun möchten, ist, diese Jungs da draußen zu platzieren, wenn sie nicht die richtige Arbeitsbelastung und den richtigen Aufbau hatten.”

Und Marks wird seine Stars nicht bitten, sich in Orlando COVID-19 auszusetzen, um die Arbeit des Interimstrainers und des wahrgenommenen Spitzenreiters Jacque Vaughn zu bewerten.

“Es wäre nicht klug von uns, wenn wir einige dieser Schlüsselakteure nicht in diese Entscheidung einbeziehen würden”, sagte Marks. “Kevin, Kyrie, wir werden uns überlegen, wonach sie in einem Führer suchen und was sie brauchen. Sie waren bisher brutal ehrlich.

Kevin Durant und Kyrie Irving
Kevin Durant und Kyrie IrvingCorey Sipkin

“Ich werde Kevin nicht bitten, nach Orlando zu kommen, um jemanden zu bewerten. Wenn Sie das Niveau dieser Elite-Spieler erreichen, haben sie ultimative Ziele vor Augen. Sie wollen zur Rechenschaft gezogen werden. Kevin und Kyrie haben mir gesagt, dass sie eine Meisterschaft in Brooklyn gewinnen wollen. “

Aber die dezimierten Netze sind realistisch genug, um zu wissen, dass der Titel in dieser Saison nicht kommt. Sie spielen das lange Spiel.

Auch wenn das Wort Panzer nie von Marks Lippen kam, gibt es Gründe, umsichtig zu sein. Wenn die Netze die Playoffs verpassen, behalten sie ihre lotteriegeschützte Auswahl für die erste Runde, die derzeit nach Minnesota geht.

“Wir werden strategisch sein, wie wir dort unten spielen und wie wir konkurrieren”, sagte Marks. „Aber auch dies ist viel, viel größer als das Basketballspiel. Das geht darüber hinaus. “

Der Hinweis bezog sich offensichtlich auf das Coronavirus, wobei DeAndre Jordan und Spencer Dinwiddie beide positiv getestet hatten und Jordan sich bereits vom Neustart ausgeschlossen hatte. Aber mit Wilson Chandler und Nic Claxton sind die Netze eine Hülle.

Es ist leicht zu verstehen, warum die Netze angesichts der Aussicht auf den oft verletzten Caris LeVert – ihr bestes junges Talent und ein potenzieller Handelschip, wenn sie einen dritten Stern landen wollen – misstrauisch sind, wenn sie versuchen, zu viel von der Last zu tragen.

„Wir müssen auf jeden Fall klug sein, wie wir dort hinuntergehen, wie wir konkurrieren und welches Team wir dort einsetzen. Wir haben evaluiert und evaluieren weiterhin… wer spielt und wer sollte spielen und wer sollte nicht spielen “, sagte Marks. „Die Spieler müssen die Entscheidung selbst treffen. Es liegt nicht ganz an mir. Ich kann sie sicherlich so lenken, wie wir es für vorteilhaft halten, aber wir werden ihr Sicherheits-, Gesundheits- und Verletzungsrisiko eingehen [seriously].

“Das ist nicht nur für diese Saison eine Priorität. Wir schauen zwei und drei Jahre später. “

LeVert erzielte in den letzten 16 Spielen vor dem Shutdown durchschnittlich 24,1 Punkte, 5,3 Assists und 4,8 Rebounds und traf 41,3 Prozent aus der Tiefe. Er gibt die Bedenken von COVID-19 zu, sagt aber, dass die Teamentscheidungen der Netze über seinem Kopf liegen.

„Als Team die Netze als Organisation? Ich treffe diese Entscheidungen nicht. Ich fühle mich wie außerhalb von mir. Das ist Sean und Eigentum. Es ist nicht wirklich meine Aufgabe, über diese Dinge nachzudenken “, sagte LeVert. “Ich selbst, das ist definitiv ein Gedanke in meinem Kopf. Wenn ich über persönliche Gesundheit und ähnliche Dinge außerhalb von Coronavirus und sozialer Gerechtigkeit und Bequemlichkeit dort unten in der Blase nachdenke, muss ich dies definitiv berücksichtigen.

“Aber als Organisation denke ich nicht, dass dies mein Aufruf ist, zu sagen, dass wir nicht untergehen.”

Written By
More from Lukas Sauber

Botswana: Mehr als 360 Elefanten sterben aus mysteriösen Gründen

Einige Kadaver wurden in der Nähe von Wasserlöchern gefunden, während andere laut...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.