Langweilig oder cool? So kam ‚The Sorting Show‘

Das Publikum erwartete mehr! Das neue ProSieben-Format fand am Mittwochabend statt. „Das Sortierprogramm„in der ersten Runde. Sarah Lombardi (28) und Özcan Cosar (39) traten in Teams gegen Olivia Jones (51) und an Jan van Weyde in verschiedenen Herausforderungen. Deine Aufgabe: Größen, Gewichte, Instagram-Likes usw. zu behalten. Bewerten und sortieren. Trotz der hohen Erwartungen konnte die Tarifleistung das Publikum nur begrenzt überzeugen – viele Zuschauer langweilten sich sogar mit der ersten Folge!

Dies wird jetzt offenbart Twitter. Viele Nutzer äußerten sich zu dem neuen TV-Spektakel – und das war nicht sehr positiv. „Nachdem ich jetzt 15 Minuten lang zugesehen habe, bin ich ein bisschen gelangweilt und sehr irritiert.“schrieb ein verärgerter Benutzer. „Ich bin sicher, wir werden diese Show morgen am besten finden“, war ein weiterer Tweet. Die meisten Zuschauer, insbesondere nach der Show, waren sich in einem Punkt einig: „Es ist eindeutig nicht genug los!“

Trotz aller scharfen Kritik war eine der Beteiligten voller Komplimente: Moderatorin Jeannine Michaelsen (38)! Auf der Kurznachrichtenplattform machten viele deutlich, dass sie sich nur wegen des 38-Jährigen einschalteten. Sie war besonders begeistert von der Wahl ihres Outfits. „Von wo ist Jeannines Kleid? Ich bin maximal verliebt „fragt einer der vielen begeisterten Zuschauer.

Sarah Lombardi im Juni 2020
Olivia Jones im Finale „Deutschlands nächstes Topmodel“ in Düsseldorf im Mai 2018
Jeannine Michaelsen in „The Show That Sorts“
Written By
More from Seppel Taube
Echelon Fitness expandiert nach Frankreich und Deutschland
Echelons Expansion nach Frankreich und Deutschland mit Studios und Trainern Tweete es...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.