Leonardo DiCaprio und Barry Jenkins “Virunga” -Film basierend auf dem preisgekrönten Dokument, das zu Netflix kommt

Leonardo DiCaprio und Barry Jenkins "Virunga" -Film basierend auf dem preisgekrönten Dokument, das zu Netflix kommt

Leonardo DiCaprio, Barry Jenkins und Netflix arbeiten gemeinsam an einer Filmversion des Oscar-nominierten Dokumentarfilms Virunga über den Kampf um die Rettung der gefährdeten Berggorillas im Kongo.

DiCaprio produziert mit Jennifer Davisson und Phillip Watson für Appian Way sowie mit Joanna Natasegara für Violet Films. Orlando von Einsiedel, Regisseur des Dokumentarfilms 2014, ist Executive Producer des Projekts.

Jenkins, der mit Tarell Alvin McCraney einen adaptierten Drehbuch-Oscar gewann Mondlicht, schreibt das Skript für Virunga.

Die Dokumentation Virunga konzentrierte sich auf den Kampf um den Schutz der letzten Berggorillas der Welt im Virunga-Nationalpark in der Demokratischen Republik Kongo. Von Einsiedel beleuchtete die Artenvielfalt von Virunga sowie die politischen und wirtschaftlichen Probleme, die sich aus der Ölexploration und bewaffneten Konflikten in der Region ergeben. Netflix hat die Rechte an dem Dokumentarfilm 2014 gekauft.

DiCaprio gewann einen Oscar für Der Wiedergänger. Er war Produzent bei Robin Hood, Richard Jewell und der Dokumentarfilm 2016 Das Elfenbeinspiel über die Wilderei von Elefanten in Afrika.

Jenkins wurde für einen Regie-Oscar für nominiert Mondlicht und ein angepasstes Drehbuch Oscar für Wenn die Beale Street sprechen könnte. Er schrieb das Drehbuch für das Box-Biopic Feuerstein stark über Claressa “T-Rex” Shields, mit Rachel Morrison, die ihr Regiedebüt gibt. Die Nachrichten über die Virunga Film wurde zuerst von Deadline Hollywood berichtet.

Wo zu sehen Virunga

Written By
More from Heine Thomas

Bundesliga: Union Berlin erzielt beim 1. FC Köln drei Punkte

1. Der FC Köln hat in seiner langen Bundesliga-Geschichte mehrere negative Rekorde...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.