Mesut Ozil: Arsenal-Mittelfeldspieler will zu Fenerbahce wechseln

Mesut Ozil hat seit seinem Heimsieg gegen West Ham am 7. März 2020 nicht mehr für Arsenal gespielt

Arsenal-Mittelfeldspieler Mesut Ozil wechselt zu Fenerbahce.

Der Deutsche reiste am Sonntag in die Türkei, um einen Arzt aufzusuchen und den Deal abzuschließen.

Der 32-Jährige hat noch eine halbe Saison auf seinem Arsenal-Vertrag, aber er verabschiedete sich von seinen Teamkollegen auf dem Trainingsgelände des Vereins, bevor er ging.

Ozil hat seit einem 1: 0-Sieg gegen West Ham im März nicht mehr für Arsenal gespielt und wurde von Manager Mikel Arteta eingefroren.

Er trat dem Club in einem 42,4 Millionen Pfund von Real Madrid im Jahr 2013 und half ihnen, den FA Cup dreimal zu gewinnen.

Ozil sagte in einem Interview mit dem türkischen Fernsehsender NTV am Sonntag, dass er “sehr glücklich, sehr aufgeregt” sei, sich Fenerbahce anzuschließen, und dass er das Hemd mit Stolz tragen würde.

Medienberichte in der Türkei Anfang dieses Monats behaupten, dass Fenerbahce Ozil im Januar unterzeichnen wird.

Und als Manager Arteta danach gefragt wurde, sagte er, ein Umzug würde nur stattfinden, wenn er “die beste Lösung für alle” sei.

Ozil wurde in Deutschland geboren, hat aber ein türkisches Erbe, und der Vorsitzende von Fenerbahce, Ali Koc, sagte zuvor, die Unterzeichnung von Ozil sei ein “guter Traum”.

Im Jahr 2019 der 19-fache Super Light Champion schloss einen Umzug für Ozil aus aus “wirtschaftlichen” Gründen.

Der in Istanbul ansässige Verein hat hat in den letzten Jahren finanzielle Schwierigkeiten gehabt und sehen Istanbul Basaksehir gewinnen ihren ersten Meistertitel letzten Juli.

Ozil sprach während einer Frage-und-Antwort-Sitzung in den sozialen Medien während der Woche über seine Bewunderung für die türkische Seite.

“Fenerbahce ist wie Real Madrid in Spanien. Der größte Verein des Landes”, sagte er seinen Anhängern.

Nach dem Beginn der ersten zehn Spiele nach der Ernennung von Arteta im Dezember 2019 ist Ozil seit der Wiederaufnahme des Fußballs nach der ersten Welle der Coronavirus-Pandemie im Juni nicht mehr aufgetreten.

Obwohl Ozil letzten Sommer sagte, dass er “bis zum letzten Tag” seines Vertrags im Juni 2021 bei Arsenal bleiben werde, hat Arteta ihn in dieser Saison sowohl aus dem Kader der Europa League als auch der Premier League ausgeschlossen.

Er wurde im Januar 2018 der bestbezahlte Spieler in der Geschichte des Vereins, weigerte sich jedoch, im Sommer eine Gehaltskürzung vorzunehmen, ohne Fußball zu spielen, und Arsenal wollte die Bücher ausgleichen.

DC United von Major League Soccer war auch stark mit einem Wechsel des Mittelfeldspielers im Januar verbunden.

Ozil half Deutschland, die Weltmeisterschaft 2014 zu gewinnen, aber 2018 aus dem internationalen Fußball ausgeschieden, unter Bezugnahme auf den “Rassismus und die Verachtung”, denen er in Deutschland aufgrund seiner türkischen Wurzeln begegnete.

Er wurde kritisiert Nachdem er mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan bei einer Kundgebung in London im Mai fotografiert worden war, war Erdogan sogar der Trauzeuge bei Ozils Hochzeit im Juni 2019.

Rund um die BBC - SoundsRund um die BBC-Fußnote - Sounds

Written By
More from Urs Kühn

QVC-Moderator Sascha Heyna muss die Show verlassen

Der nächste Kandidat verließ “Celebrity Big Brother”. Am Sonntag traf es QVC-Moderator...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.