Mit Call of Duty können Sie jetzt Betrüger mit Ihrem eigenen automatischen Gottmodus zerstören

Das Sperren von Cheater funktioniert nicht immer, da sie normalerweise ein anderes Konto erstellen können. Spiele wie Ruf der Pflicht auf der Suche nach immer mehr Möglichkeiten, es den Leuten weniger Spaß zu machen, ihre Spiele auszunutzen – und die neueste Idee gibt ehrlichen Spielern einen eigenen Betrug. Das neue „Damage Shield“ in Ruf der Pflicht KriegsgebietDie neue Ricochet Anti-Betrugs-Software lässt die Kugeln eines Betrügers direkt von Ihnen abprallen, sodass Sie sie schließen können, während Sie herumhuschen, und sie dann selbst zerstören.

Du kannst dir YouTuber TimTheTatman genau hier ansehen, wie er es zeigt, etwa eine Minute und 13 Sekunden in diesem Video:

In einem Blogbeitrag Activision, das das Feature ankündigt, sagt, dass es nur aktiviert wird, „wenn der Server feststellt, dass ein Betrüger das Spiel in Echtzeit manipuliert“, und dass „es keine Möglichkeit gibt, dass das Spiel zufällig oder versehentlich einen Schadensschild anwendet. „Falls du dich darüber wunderst.

„Wir werden uns niemals in Schießereien zwischen gesetzestreuen Community-Mitgliedern einmischen“, fügt Activision hinzu. Wenn Sie also sehen, dass dies geschieht, wenn Sie nicht betrügen, werden Sie wahrscheinlich Fragen haben.

Das Unternehmen teilt Betrügern auch mit, dass es sie generell sperren wird Ruf der Pflicht Spiel-Franchise, nicht nur auf Spiel-für-Spiel-Basis, und dieses Verbot wird sich in die Zukunft erstrecken Ruf der Pflicht Spiele auch. Es schreibt:

In Zukunft könnten extreme oder wiederholte Verstöße gegen Sicherheitsrichtlinien – wie z. B. Betrug im Spiel – zu einer dauerhaften Sperrung aller Konten führen. Darüber hinaus kann jeder Versuch, Ihre Identität oder die Identität Ihrer Hardwaregeräte zu verbergen, zu verschleiern oder zu verschleiern, ebenfalls zu einer dauerhaften Sperrung führen.

Betrug ist zunehmend zu einer Plage bei Spielen geworden hat in den letzten Jahren kein beliebtes Spiel so weit unberührt gelassen Profispieler haben einige Titel fallen gelassen und Konsolenspieler lehnen Kreuzworträtsel mit Computer ab aufgrund des Auftretens von Betrügern dort. Epic wird nicht aktualisiert Vierzehn Tage auf dem Dampfdeck zu laufen Auch aus Angst vor Betrügern.

Unternehmen wie Activision reagierten mit wichtige neue Initiativen zur Betrugsbekämpfungeinschließlich ihrer eigene originale Core-Level-Manager für Computeraber sie bekämpfen Cheats auch mit rechtlichen Schritten, verklagen oder droht mit Klage ihre Macher im Boden.

Trolling Cheater sind jedoch auch eine lustige Taktik. Zusätzlich zum neuen Call of Duty-Schild, wir sahen League of Legends und Apex-Legenden Entwickler schlägt vor, dass sie Cheater ausschließlich miteinander kämpfen lassen, dazu verdammt, in der Cheater-Hölle zu kämpfen.

Written By
More from Jochen Fabel
Großvolumiges, langfristiges Strom- und Wasserspeicherprojekt in Idaho nimmt Gestalt an
Cat Creek Energy, Entwickler eines 1,1-GW-Projekts zur Speicherung erneuerbarer Energien und Wasser...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.