Mookie Betts bekommt Debüt-Souvenirs, während Dodgers rollen

Mookie Betts bekommt Debüt-Souvenirs, während Dodgers rollen

LOS ANGELES – Mookie Betts wurde im siebten Inning für seinen ersten Treffer als Los Angeles Dodger ausgewählt und signalisierte dann den Ball.

Das, zusammen mit der Aufstellungskarte, wird für eine Anzeige in seinem Haus geleitet.

“Daran werde ich mich immer erinnern”, sagte er am Donnerstagabend, nachdem er den Startschuss für einen 8: 1-Eröffnungssieg gegen die San Francisco Giants in einem Stadion ohne Fans gegeben hatte. “Es ist nur ein neues Kapitel im Leben.”

Betts ging einen Tag nach der Unterzeichnung eines 365-Millionen-Dollar-Vertrags für 2021-32 mit zwei Streikenden 1 zu 5.

Betts sprach ohne seinen Schläger, als er während der Nationalhymne kniete. Die Teamkollegen Cody Bellinger und Max Muncy legten eine Hand auf jede seiner Schultern. Auch Giants-Manager Gabe Kapler kniete in seinem ersten Spiel als Nachfolger von Bruce Bochy nieder.

“Es war nur Einheit”, sagte Betts. “Wir sind alle im selben Team, wir sind alle hier, um uns zu verändern, sogar die Giants.”

Betts ‘Perspektive auf das Knien hat sich seit 2016 geändert, als er sagte, er würde solche Maßnahmen nicht ergreifen. Sein Vater Willie diente in Vietnam bei der US-Luftwaffe.

Mookie Betts
Mookie BettsGetty Images

“Ich war nicht ausgebildet, und das ist meine Schuld”, sagte Betts. “Ich weiß, dass mein Vater gedient hat und ich werde die Flagge nie missachten, aber es muss auch eine Änderung geben. Knien ist für die Ungerechtigkeit. “

Kiké Hernández kam nach Hause und fuhr in fünf Läufen, während er seine Karriere mit vier Treffern für Los Angeles abschloss.

“Es ist ein großartiges Gefühl”, sagte er.

Justin Turner traf die Wahl eines Feldspielers und Betts besiegte den Wurf des zweiten Basisspielers Donovan Solano und brachte die Dodgers im siebten mit 2: 1 in Führung. Die Giants verloren ihre Video-Herausforderung des Anrufs, nachdem Betts kopfüber gerutscht war.

“Wenn das auf der Platte aufgezeichnet wird, sprechen wir wahrscheinlich über ein ganz anderes Spiel”, sagte Kapler.

Betts schlug mit geladenen Basen zu und beendete ein fünfmaliges Inning, das zum 6: 1 führte.

Adam Kolarek (1: 0) gewann mit 1 2/3 Innings der Erleichterung.

Dustin May war der erste Dodgers-Rookie, der am Eröffnungstag seit Fernando Valenzuela im Jahr 1981 startete, nachdem Clayton Kershaw wegen eines früheren Problems auf die Liste der Verletzten gesetzt worden war. Es war ähnlich, als Valenzuela damals ein später Ersatz für den verletzten Jerry Reuss war.

“Er behielt seine Gelassenheit”, sagte Hernández. “Er war nicht nervös oder eingeschüchtert von der Menge an Pappe, die wir auf der Tribüne hatten.”

Mai erlaubte einen Lauf und sieben Treffer in 4 1/3 Innings. Der 6-Fuß-6-Rechtshänder schlug vier und ging keine.

“Davon träumst du, wenn du am Eröffnungstag wirfst”, sagte May. “Als der erste Platz geworfen wurde, war ich alle gut und bereit, loszulegen.”

May war ursprünglich nicht auf dem 30-Mann-Dienstplan und der 22-Jährige wurde in den Dienst gedrängt, nachdem sich Kershaws Rücken während eines Kraftraumtrainings am Dienstag versteift hatte.

Pablo Sandovals Opferfliege erzielte San Franciscos einsamen Lauf. Tyler Rogers (0-1) nahm den Verlust.

Die Geräusche des Spiels wurden nur mit Pappausschnitten von Fans in Bereichen der Tribüne verstärkt: Das Knacken des Schlägers auf einem scharf getroffenen Ball. Die Musik des DJs hallt wider. Foul Bälle klirren laut, wenn sie auf den Sitzen landen. Die Rufe des Schiedsrichters beim dritten Schlag sind leicht zu hören. Teamkollegen riefen Dodgers Erinnerungen zu und ließen Feldspieler Joc Pederson wissen, auf welche Basis er werfen sollte, nachdem er sich im zweiten einen Fliegenball geschnappt hatte.

Giants Starter Johnny Cueto erlaubte einen Lauf und fünf Treffer über vier Innings.


Die Giants und Dodgers hielten ein schwarzes Band in der Hand, das sich nach den Einführungen vor dem Spiel in einem Zeichen der Einheit entlang der Grundlinien schlängelte. Der Hymnensänger Keith Williams Jr. stand im neuen Mittelfeld und trat anstelle des üblichen Platzes in der Nähe der Home Plate auf. Einige der Riesen knieten während der Aufführung. Reliever Sam Coonrod entschied sich, sich seinen Teamkollegen nicht anzuschließen, und sagte, er habe kurz zuvor von dem Plan seiner Teamkollegen erfahren. „Ich meinte damit keinen bösen Willen. Ich glaube nicht, dass ich besser bin als jeder andere “, sagte Coonrod. “Ich bin Christ, also glaube ich einfach, dass ich vor nichts anderem als Gott knien kann.” In einem Video gab die 98-jährige Rachel Robinson, deren Ehemann Jackie 1947 die Farbbarriere der Major League durchbrach, den traditionellen Ruf “Es ist Zeit für Dodger-Baseball!”


Ein Mylar-Ballon schwebte in den späteren Innings in der Nähe der zweiten Basis und schien aus dem Nichts zu erscheinen. Ein Balljunge kam auf das Feld und schnappte es sich während einer kurzen Pause.

Written By
More from Lukas Sauber

“Es ist Zeit”, Kinder wieder zur Schule zu bringen

Einem Mann wird am 27. Juni in seinem Auto an einem Durchfahrtsprüfstandort...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.