St. Mirren beim Lockdown nach positiven Covid-Tests als Rangers-Gesichtssonde

St. Mirren beim Lockdown nach positiven Covid-Tests als Rangers-Gesichtssonde
Keiner der Spieler hat seine regulären Tests nicht bestanden

Sieben Mitarbeiter in St. Mirren haben positiv auf Covid-19 getestet, während Rangers aufgrund von Behauptungen, sie hätten gegen Testprotokolle verstoßen, in Schwierigkeiten geraten könnten.

Es sind keine St. Mirren-Spieler beteiligt, aber der Verein wurde gesperrt und ein Spiel mit St. Johnstone wurde gestrichen.

Darüber hinaus müssen die Scottish Premiership Clubs zum ersten Mal seit dem 8. Juli wieder zweimal wöchentlich Tests durchführen.

Rangers wurden zusammen mit Motherwell und Hibernian gebeten, eine Verzögerung beim Erhalt der Ergebnisse zu erklären.

Nach den Regeln können Spieler nur dann an Spielen teilnehmen, wenn ein negativer Test zurückgegeben wurde.

Dies führte dazu, dass Hibs ‘Freundschaft mit Ross County am Samstag kurzfristig abgesagt wurde, während sich Rangers’ Treffen mit Motherwell am Mittwoch um zwei Stunden verzögerte, während sie auf Ergebnisse warteten.

Früher an diesem Tag spielte ein Rangers XI gegen Dundee United – was dazu führte, dass der schottische Verband schrieb, um zu fragen, ob diese Spieler aktuelle Testergebnisse hatten.

Das Leitungsgremium hatte die Clubs bereits daran erinnert, wie wichtig es ist, das Protokoll einzuhalten. Die Premiership-Saison soll am 1. August beginnen. Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es noch keinen Zweifel.

St. Mirren, der in etwas mehr als einer Woche zu Hause gegen Livingston antreten soll, spielte zuletzt am Samstag in einem Freundschaftsspiel gegen Hamilton Academical.

Alle Hamilton-Spieler und Mitarbeiter wurden zwei Tage später getestet, ohne dass positive Tests zurückgegeben wurden.

Der Club bestätigte auch, dass der von St. Mirren genutzte Bereich des FOYS-Stadions getrennt, anschließend gereinigt und desinfiziert wurde.

Die Coronavirus Joint Response Group (JRG) des schottischen Fußballs informierte die schottische Regierung über die Tests, bevor die fordernden Vereine “bis auf weiteres auf zweimal wöchentliche Testprotokolle zurückgreifen”.

Written By
More from Heine Thomas

3 angeklagt wegen Mordes an Bronx Vater erschossen, als er mit seiner Tochter ging

Drei mutmaßliche Gangmitglieder wurden am Donnerstag festgenommen, als sie einen Vater aus...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.