Muslimische Kopftücher sind in allen öffentlichen Bereichen Frankreichs aufgrund der von Marine Le Pen vorgeschlagenen neuen Maßnahmen ausgeschlossen

Muslim Kopftücher wären in allen öffentlichen Bereichen in verboten Frankreich unter neuen Maßnahmen des französischen rechtsextremen Führers vorgeschlagen Marine Le Pen.

Frau Le Pen behauptet, das Kopftuch sei ein „islamistisches“ Kleidungsstück gewesen, da sie „islamistische Ideologien“ auf einer Pressekonferenz, auf der sie das neu vorgeschlagene Gesetz enthüllte, als „totalitär und mörderisch“ bezeichnete.

Das Gericht bestreitet die vom Vorsitzenden der Nationalen Rallye-Partei – früher als Nationale Front bekannt – vorgeschlagene Maßnahme und wird sie wahrscheinlich für verfassungswidrig erklären.

Dies geschah, nachdem Premierminister Jean Castex kürzlich einen Versuch ausgeschlossen hatte, religiöse Schleier für Kinder im öffentlichen Raum in Frankreich zu verbieten.

Der Vorschlag wurde von einem Mitglied von vorgeschlagen Emmanuel Macron Partei und hatte die Unterstützung von hochrangigen Politikern in der Zentrumspartei, sowie Le Le Unterstützung zu gewinnen.

Spekulationen zufolge könnte Le Pen die Wahl 2022 gewinnen, indem er die wachsende Unzufriedenheit über die Coronavirus-Krise und die daraus resultierenden finanziellen Folgen der Pandemie ausnutzt.

In einer von Harris Interactive durchgeführten Umfrage wurde festgestellt, dass Le Pen Macron nahe stehen und 48 Prozent der Stimmen erhalten würde, während der derzeitige französische Staatschef mit 52 Prozent wiedergewählt würde. Dies ist der kleinste Spielraum, den die beiden Führer gegeneinander gefunden haben.

Frau Le Pen, die jüngste Tochter von Jean-Marie Le Pen, einer verurteilten Rassistin, die ehemalige Präsidentin der Nationalen Front ist, ist bekannt für ihre seltsamen fremdenfeindlichen und islamfeindlichen Ansichten.

Der Politiker, der bei den Präsidentschaftswahlen 2017 eine schwere Niederlage gegen Macron erlitten hatte, hat lange versprochen, ein scharfes Vorgehen gegen die Einwanderung durchzuführen und den muslimischen Schal zu verbieten.

Frau Le Pen gebrandmarkt Donald Trumps gewinnt als Präsident der USA als zusätzlicher Stein beim Aufbau einer „neuen Welt“.

Written By
More from Lukas Sauber
10 Jahre nach der Rettung in Chile: So sind die Bergleute heute
Im Jahr 2010 verbrachten 33 Bergleute mehr als zwei Monate in einem...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.