Nitin Gadkari stellt klar, dass FM Sitharaman die chinesischen Importe in Häfen nicht stoppen soll

Nitin Gadkari clarifies asking FM Sitharaman not to stop Chinese imports at ports

Gewerkschaftsminister Nitin Gadkari stellte klar, warum er Nirmala Sitharaman aufforderte, die chinesischen Importe in den indischen Häfen nicht zurückzuhalten, nachdem sich viele über BJPs Doppelsprache zum Boykott chinesischer Produkte beschwert hatten.

Nitin Gadkari erzählte in einem Interview, dass er einen Brief an Finanzminister Nirmala Sitharaman und Handelsminister Piyush Goyal geschrieben habe, in dem er sie auffordere, die chinesischen Waren in indischen Häfen nicht zurückzuhalten. Der EU-Minister für Straßenverkehr und Autobahnen sagte, dass das Zurückhalten der bezahlten chinesischen Importe Auswirkungen auf indische Geschäftsleute haben würde.

Nitin Gadkari.Reuters-Datei

Es gibt einige Einschränkungen, aber wir werden dieses Problem beheben

“Ich habe einen Brief an Finanzminister Nirmala Sitharaman und Handelsminister Piyush Goyal geschrieben, in dem sie über dieses Problem informiert werden. Wenn wir die Lieferung in indischen Häfen einstellen, hat dies nur Auswirkungen auf indische Geschäftsleute. Wenn wir also die Importe aus China stoppen wollen, sollten wir dies tun.” Erhöhen Sie die Pflicht. Es gibt einige Einschränkungen, aber wir werden dieses Problem lösen “, sagte Nitin Gadkari in einem Interview mit The Quint.

Vor dem Hintergrund des Grenzabstands zwischen Indien und China kündigte die BJP an, chinesische Waren zu boykottieren, um China eine Lektion zu erteilen. Viele Menschen verbreiten diese Botschaft in den sozialen Medien. Als Nitin Gadkari darum bat, die chinesischen Importe nicht zurückzuhalten, waren diese Leute wütend über BJPs Doppelsprache beim Boykott chinesischer Produkte. Sie fingen an, die Party zu trollen.

Ein Internetnutzer namens TanRaj (@ Tanraj58) schrieb: “Sehen Sie sich nur die Doppelsprache der Regierung auf #BoycottChina an. Kann Indien zu Atmnirbhar werden, indem es solchen Prinzipien folgt, chinesischen Importen und BJP-Personen zu folgen, die erwarten, dass Menschen in Indien chinesische Waren wegwerfen? Gott kennt die wahre Definition von Modis AtmNirbhar Bharat. “

Nitin Gadkari

Twitter / ANI

“Ich gehöre zu den stärksten Befürwortern von Aatmanirbhar Bharat.”

Nachdem Nitin Gadkari die Flut dieser Hassbotschaften gesehen hatte, ging er zu seinem Twitter-Account, um die Luft zu reinigen. Der Unionsminister twitterte: “Ich gehöre zu den stärksten Befürwortern von Aatmanirbhar Bharat. Jeder, der mich auch nur ein wenig kennt, würde über meine Leidenschaft Bescheid wissen und daran arbeiten, Make in India zu unterstützen und zu fördern.”

Über seinen Kommentar fügte Nitin Gadkari hinzu: “Das Anhalten von Waren in indischen Häfen war rein kontextspezifisch, als Antwort auf eine sehr spezifische Frage des Ankers. Später habe ich auch festgestellt, dass es kein willkürliches Anhalten gab von Waren! “

Nitin Gadkari schloss: “Das indische Geschäft verfügt über die Stärke und die Fähigkeiten, um weiter zu wachsen und unseren Weg zur Eigenständigkeit voranzutreiben. Unter der starken Führung von Premierminister @narendramodi ist die indische Regierung proaktiv und leitet wegweisende Reformen ein, die Unternehmen und Unternehmen helfen KKMU. “

Written By
More from Heine Thomas

Kickers Offenbach – TSV Steinbach: Ein Mann, ein Punkt: Bytyqi sichert sich die Auslosung – Regionalliga Südwest

Status: 01:18 Uhr. | Lesezeit: 2 Minuten Kickers Offenbach – TSV Steinbach:...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.