Nordkorea: Kim Jong-un im Koma? Große Sorge – kleine Schwester gilt als unvorhersehbarer Nachfolger

Wieder einmal gibt es weltweit Spekulationen: Liegt Nordkoreas Herrscher Kim Jong-un im Koma? Sein Tod hätte drastische Konsequenzen für das isolierte Land – wird Schwester Kim Yo-Jong das Zepter übernehmen?

  • Es gibt erneute Spekulationen darüber Kim Jong-us Der Gesundheitszustand sollte kritisch sein: anscheinend ist es Herrscher in Nordkorea im Koma.
  • IM Südkorea man befürchtet eine “gefährliche” Aktuelles Vakuum“, sollte Kim Jong-un sterben – das, was sein Nachfolger nach der Staatsmacht Schwester Kim Yo-jong Trades scheinen immer wahrscheinlicher.
  • Jetzt veröffentlicht eine Zustand Nordkoreanische Nachrichtenagentur Bilderdie Spekulation zu stoppen.

Update vom 26. August um 2:37.: Nach neuen Spekulationen über Gesundheitszustand von Kim Jong Un (siehe Originalbericht) haben Nordkoreanische Staatsmedien offizielle Fotos des Herrschers erneut veröffentlicht. Kim hatte am Dienstag ein Krisentreffen mit hochrangigen Beamten Corona-Pandemie * und ein sich nähernder Taifun, berichtete die Nachrichtenagentur KCNA Am Mittwoch. Kim war bei mir “Defizit” im Virus Prävention adressierte und verstärkte Maßnahmen gegen solche “Mängel” nach Bedarf. Auf Fotos der Zeitung Rodong Sinmun war Kims Nachrichtenagentur AFP nach a weißer Anzug und bei Rauch sehen.

Die neuen Gerüchte über Kims Gesundheit stammen aus einem Bericht aus Südkorea Der Geheimdienst ausgelöst worden: Folglich sollte der Herrscher seiner Schwester eine gewisse Verantwortung übertragen Kim Yo Young hat sich ihm unterworfen “Regierungslast” reduzieren. Der frühere Berater des ehemaligen südkoreanischen Präsidenten Kim Dae Jung behauptete sogar, die nordkoreanischen Führer seien im Land Komm schon.

Ist er nicht gesund Eine nordkoreanische Nachrichtenagentur veröffentlichte nach Spekulationen Fotos von Kim Jong Un.

© – / KCNA / dpa

Kim Jong Un Gesundheitsgerüchte: Er trat wochenlang nicht in der Koronapandemie auf

Bereits in April Nach dem Herrscher gab es wilde Spekulationen über Kims Gesundheit für Wochen war nicht öffentlich erschienen. Nach Gerüchten über eine angeblich schwere Krankheit und Operation war er auf offiziellen Fotos offenbar wieder gesund.

Nach offiziellen Angaben gab es in Nordkorea noch keinen einzigen Corona-Fall *. Die Behörden meldeten einen Ende Juli Verdächtiger Fall. Die angeblich infizierte Person war daher eine ÜberläuferWer hat gemacht Südkorea kehrte nach Nordkorea zurück. Der Fall wurde jedoch nie offiziell bestätigt und eine Ausgangssperre gegen die Grenzstadt Kaesong aufgehoben. Das extrem isolierte und autoritäre Nordkorea hatte es wegen des Coronavirus Ende Januar Grenzen geschlossen. Beobachter vermuten, dass das Virus bereits aus dem benachbarten China in das Land gelangt war.

Kim Jong Un (Mitte), Herrscher von Nordkorea, während einer Sitzung des Politbüros der Koreanischen Arbeiterpartei.

© – / KCNA / dpa

Kim Jong-un und Koma? Die kleine Schwester gilt als unberechenbarer Nachfolger

Originalbewertung vom 24. August: Nordkorea – anscheinend lügt Nordkoreas Herrscher im Koma – dies ist nicht das erste Mal, dass Medienberichte weltweit in diesem Jahr berichten. Bereits im April war da wilde Spekulation, der 36-Jährige Kim Jong-un * nach eins liegen Operation im künstlichen Komm schonweil es für einige Wochen von der öffentlichen Bildoberfläche verschwunden war.

Laut einem hochrangigen Südkoreaner Diplomaten, Chang Song min, sollte Nord Korea Die Machthaber liegen seit einigen Tagen wieder im Koma. Dies berichtet unter anderem das Nachrichtenportal OE24.at und bezieht sich auf lokale Medien vor Ort. Die letzten Bilder von Kim Jong-un wurde vor vier Tagen im nordkoreanischen Staatsfernsehen veröffentlicht – es wird gesagt, dass sie am 9. August gemacht wurden, aber sie könnten auch älter sein. Mit absolut Sicherheit Wenn dies niemals erreicht werden kann, bleiben detailliertere Informationen erhalten Propagandaphotos aber oft unter Verschluss.

Kim Yong-un: Südkoreanischer Diplomat nennt einen möglichen Tod des Herrschers eine “Katastrophe”

Danach Kim Jong-un im Frühjahr ist es eigentlich sehr langsam, sich von ihm zu entfernen Operation Nachdem er sich erholt hatte, sollte er bereits einen Teil seiner Verantwortung gegenüber seinem jüngeren haben Schwester Kim Yo-jong ist weg. Es wird seit mehreren Jahren als eines angesehen einflussreicher Berater ihr Bruder. Umfangreich hat Lineal sein Hund Generationswechsel kann noch nicht klären, heißt es Bild.de.

Kim Yo-young wird nicht automatisch an gesendet Staatsoberhaupt bewegen – wahrscheinlich nach Chang Song Min zuerst kollektives Management-Team Das Leistung übernehmen. Die Südkoreaner Diplomat ist jedoch sicher, dass Tod Kims auf jeden Fall “würde eine Katastrophe für das Land bedeuten”, weil durch sein Ableben eine gefährliche Aktuelles Vakuum”, Was im Moment weder die jüngere Schwester noch eine kollektive Managementgruppe vollständig ausfüllen konnten.

Kim Yo Jong, die kleine Schwester des nordkoreanischen Herrschers Kim Jong-un. (Archivbild)

© Patrick Semansky / dpa / Pool AP

Aber es wird bemerkt Kim Yo ung politischer Einfluss wächst und Nordkoreanische Medien berichtet immer öfter darüber. Im März trat sie als zurück Beamter der Partei zum ersten Mal seine eigene politische Aussage von. Darin bestrafte sie sie Kritik Die südkoreanische Regierung ist wütend und radikal über die neuen nordkoreanischen Raketentests. Im Juni kündigte sie Harte an Vergeltungsmaßnahmen gegen Seoul eingeschaltet und kurz danach verlassen Nord Korea ein leeres koreanisches Verbindungsbüro an der Grenze von Südkorea Büste. Sie erhielt die Autorität von Lineal und Politische Parteischrieb die südkoreanische Zeitung “Hankyoreh” nach Angaben auf dem Foto.

Kim Yo-young, deren Alter nur auf 32 Jahre geschätzt werden kann, gilt als gebildet und ehrgeizig – außerdem ist sie dafür bekannt, cool und cool zu sein. im Video tritt ein PULS 24 die Frage von Kim Yo-young Derzeit ist “die gefährlichste Frau der Welt”:

(cos) * Merkur.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Bild auf Titelliste: © – / KCNA / dpa

Written By
More from Jochen Fabel

Xbox Game Pass-Tests bieten im Juli doppelte Belohnungen

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 20-jährigen Bestehen von Xbox hat Microsoft angekündigt,...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.