Pa Sports mit Friedensangebot an Manuellsen und KC Rebell

30 Minuten Erklärung

Fast jeder hat gestern die Aussage von Pa Sports zu Manuellsen gesehen. Der 30-Jährige präsentierte 30 Minuten lang seine Sicht der Dinge und ließ sich von seinem Rivalen Manuellsen erklären. Hauptvorwurf: Er verhielt sich wie ein Unterdrücker und drohte, Jamules Karriere zu zerstören.

Der Ankündigung von Life is Pain-Chef folgte eine Antwort in Form eines Live-Streams. Darin brachte Manuellsen weitere Vorwürfe auf und versuchte, die Argumente des Esseners zu widerlegen. Wer Recht hat, muss letztendlich selbst entscheiden. Das öffentliche Image wird jedoch weitgehend von der Zustimmung von Pa Sports dominiert.

Ein Teil der Wahrheit ist jedoch, dass die Likes auf Manuellsens Instagram-Seite ebenfalls um das Zehnfache gestiegen sind als an normalen Tagen. Es scheint also, dass er auch eine Reihe von Menschen von seiner Meinung überzeugt hat.

Pa Sport

Seitdem sind einige Stunden vergangen und alle haben auf die nächsten Schritte gewartet. Das offensichtlichste Ereignis, das Manuellsens Aussage folgen würde, war der angekündigte Disstrack von Pa Sports. In seiner XXL-Ankündigung erklärt er, dass er den Namen „Manuellsen“ auf musikalischer Ebene löschen wird, wenn er erneut etwas in seine Richtung sagt.

Aber das wird jetzt nicht passieren. Stattdessen gibt es jetzt eine weitere Ankündigung von Pa Sports, in der er die Angelegenheit regeln und ein Friedensangebot machen möchte – sowohl an Manuellsen als auch an KC Rebell.

Vor allem macht die Aussage deutlich, dass es in der aktuellen Diskussion nicht nur um Instagram-Ankündigungen oder aktuelle Themen geht, sondern dass die Rapper, von denen einige sich seit über 15 Jahren kennen, immer noch Unterschiede zu ihren Anfängen haben und es gerade erst ist die Welt heute loswerden. Um es ein für alle Mal zu beenden, bietet Pa Sports jetzt Frieden an und hat seine 30-minütige Ankündigung bereits als Zeichen seines guten Willens offline geschaltet.

Hier sehen Sie die Ankündigung

Written By
More from Heine Thomas
Gouverneur Cuomo fügt Puerto Rico, DC, der Quarantäne-Reiseliste von NY hinzu
ALBANIEN – Gouverneur Andrew Cuomo erweitert seine 14-tägige Quarantäne-Coronavirus-Reisehinweisliste auf 34 Bundesstaaten...
Read More
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.